dvd auf zwei scheiben brennen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hobbit, 7. Januar 2004.

  1. hobbit

    hobbit New Member

    hi,

    habe mir heute dvd2one X gekauft weil ich meinte im forum (meine augen sehen aus wie mein 17") gelesen zu haben, dass ich damit eine dvd 1:1 auf zwei datenträger brennen kann - war aber nix.....
    oder bin ich so blind dass ich den knopf dafür nicht gefunden habe?

    gibts denn ein programm wo ich ohne verluste brennen kann? meinte echt ich hätt's gelesen.
     
  2. Myraculix

    Myraculix New Member

    hallo,
    nein, mit dvd2one kriegst du eine dvd, zusammengeschrumpft auf 4,3 gb, egal wie gross sie vorher war. soweit ich das beurteilen kann, schrumpft es aber nur, wenns nicht anders geht. wenn die andern sprachen, untertitel und trailer weg sind, reichts meistens ja schon. wenn du 1:1 kopien willst, brauchst du wahrscheinlich davideo x, wobei dies programm nicht so harmlos ist !
    schau zuerst mal im forum und entscheide dich danach ... ich hatte auch meine liebe mühe damit, mittlerweile krieg ich aber sogar ergebnisse.


    gruss
    m.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Du kannst natürlich mit DVD2One auch die sprachen, menüs und untertitel behalten und das trotzdem auf einen Rohling bringen. (irgendwie sehe ich den Sinn einer DVD Kopie nicht wenn man dabei alle menüs, alle anderen sprachen und extras und subtitels verliert ... da kann ich den hauptfilm auch gleich als MVCD oder divX rippen, spare den DVD Rohling und sogar den DVD Brenner)

    Aufgrund der Algorhytmern die DVD2One verwendet geht bei einem normaler Spielfilm beim von 7 GB auf 4 GB schrumpfen nichtmal viel spürbares an Bildqualität verloren (Ton wie DTS, 5.1 wird eh 1:1 übernommen)
     
  4. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Hallo,

    du brauchst noch ein paar andere Programme dazu (ist meine Empfehlung):

    1. DVD2one X (hast du bereits)
    2. DVD Backup, um die DVD erst mal überhaupt auf die Platte zu bekommen; ist Freeware
    3. DVD Imager, um nachher ein brennbares Image zu haben; auch Freeware (mit Toast geht das auch, kostet aber)

    Also DVD rein, mit DVD Backup die DVD auf die Platte ziehen. Dann mit DVD2oneX Komplettkopie machen (alle Einstellungen sind in der Regel korrekt); Datei wird auf ca. 4,3 GB "geschrumpft"

    Diesen Video_TS ordner mittels DVD Imager zu einem Image erstellen (Vorsicht nur Großbuchstaben verwenden)

    Mit Disc Copy das Image brennen. Fertig.

    Ich möchte noch erwähnen, dass die Kopie von urheberrechtlich geschützten DVDs strafbar ist.

    Gruß, Robdus
     

Diese Seite empfehlen