1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

dvd authoring?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von shift_f7, 8. Dezember 2002.

  1. shift_f7

    shift_f7 New Member

    ich hab hier ein tool gefunden mit dem schönen namen "sizzle" damit soll man
    angeblich dvd authoren können, ich hab dem tool jett ein "m2v" video und ein "mp2" audio file gegeben und dann fängt es auch an irgendwas zu tun nur kommt dabei nix raus (ich warte jetzt schon ca 2 stunden). eigendlich soll das tool eine *.img erstellen, ergo braucht es nur die audio und video files multiplexen und in die entsprechenden ordner schieben und feritg aber irgendwie scheint das nicht zu funktionieren.?

    weiß jemand rat?

    gruß shift_f7
     
  2. G4Mac0815

    G4Mac0815 New Member

    Hi,
    wie groß ist denn Deine Datei,die Du in MPEG2 umwandeln möchtest?
    Da ich viel in MPEG2 decodiere für VIDEO-DVD,weiß ich,das Du zeit brauchst.Je nach Rechnerleistung kann das sehr lange dauern.Ca 20 min MPEG3 Videodaten in MPEG2 ca 5-8 Stunden.
    Gruß G4Mac0815
     
  3. shift_f7

    shift_f7 New Member

    ich hab hier ein tool gefunden mit dem schönen namen "sizzle" damit soll man
    angeblich dvd authoren können, ich hab dem tool jett ein "m2v" video und ein "mp2" audio file gegeben und dann fängt es auch an irgendwas zu tun nur kommt dabei nix raus (ich warte jetzt schon ca 2 stunden). eigendlich soll das tool eine *.img erstellen, ergo braucht es nur die audio und video files multiplexen und in die entsprechenden ordner schieben und feritg aber irgendwie scheint das nicht zu funktionieren.?

    weiß jemand rat?

    gruß shift_f7
     
  4. G4Mac0815

    G4Mac0815 New Member

    Hi,
    wie groß ist denn Deine Datei,die Du in MPEG2 umwandeln möchtest?
    Da ich viel in MPEG2 decodiere für VIDEO-DVD,weiß ich,das Du zeit brauchst.Je nach Rechnerleistung kann das sehr lange dauern.Ca 20 min MPEG3 Videodaten in MPEG2 ca 5-8 Stunden.
    Gruß G4Mac0815
     

Diese Seite empfehlen