DVD Brenner extern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Matze12345, 3. Oktober 2004.

  1. Matze12345

    Matze12345 New Member

    Servus!
    Hab da ein Problem:
    Hab bei E-bay einen externen DVD Brenner von Philips erstanden, der in einem MAP - H51X Gehäuse steckt. Der beiliegende Treriber für OS X 10.2.4 macht aber nicht seine Arbeit.. bzw. ich krieg den DVD Brenner nicht zum laufen. Im Systemprofiler wird er auch am USB 2.0 angezeigt, aber auf dem Desktop ist nix. Sehr ärgeerlich!
    MfG Matze
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hi Matze,
    erstmal herzlich willkommen im besten Forum der Welt.

    Hast du schon die neueste Version von Patchburn installiert?
    Eventuell bringt dir das was.

    http://www.patchburn.de/download.html

    Gruß Danilatöse
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Beiliegender Treiber? Grundsätzlich braucht es nie einen Treiber, um DVD- oder CD-Brenner an einen Mac anzuschliessen. Sowas hättest Du nicht installieren dürfen, ich hoffe, den bekommst Du irgendwie wieder weg.

    Dass er nicht erkannt wird könnte daran liegen, dass Dein OSX etwas betagt ist. Ich würde zumindest mal auf die letzte Jaguar-Version upgraden, das war glaube ich, 10.2.8. Ebenfalls hilfreich ist PatchBurn, wie Danilatore schon sagte.

    Was genau klappt eigentlich nicht? Wenn Du eine bespielte CD einlegst, wird die dann gemountet bzw. kannst Du Daten davon lesen? Oder klappt nur das Brennen nicht? Brennen an externen Brennern klappt übrigens am besten mit Toast. Wenn Toast einen Brenner nicht ansprechen kann, dann kann es keiner.

    Gruss
    Andreas
     
  4. dasmussdaweg

    dasmussdaweg New Member

    ehm also ich hab hier auch grade nen externen brenner an meinem PB um double layer zu brennen.
    den hab ich nur angesteckt per usb und nun rennt die kiste.
     
  5. ihans

    ihans New Member

    Jepp A.G: hat recht!
    Toast wird ihn erkennen, der Systemprofiler hat ihn auch erkannt. ergo Toast kaufen!
     
  6. Matze12345

    Matze12345 New Member

    Ich hab ihn angeschlossen und es geschieht gar nichts.. Weder im Finder noch sonst wo... ich konnte dieses Grät bis jetzt noch kein einziges mal benutzen!
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nochmals: Was machst Du genau: Klappt das Brennen nicht? Oder werden beschriebene CDs und DVDs nicht angezeigt?

    Nochmals: Du brauchst Roxios Toast, um mit dem Gerät zu brennen - oder PatchBurn, um ihn mit Apples eingebauten Brennfunktionen zu nutzen.

    Was aber in jeden Fall klappen muss: Wenn Du eine beschriebene CD oder DVD einlegst, muss die auf dem Desktop erscheinen.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen