dvd-brenner für iMac 700 combo

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von deDiak, 5. Mai 2003.

  1. deDiak

    deDiak New Member

    Hi,
    hier mein zweiter versuch, hier über das forum ein paar tips zum kauf eines externen dvd-brenners zu erhalten. was ist wichtig, um problemlos unter osx 10.2.5 dvds brennen zu können? gibt es geräte, die man empfehlen kann bzw. von denen man die finger lassen sollte... über tips und erfahrungen wäre ich sehr dankbar.


    dediak
     
  2. Marks.

    Marks. New Member

    Habe hier vor längerem jemand gesucht, der bereit ist, sein Combo-Laufwerk gegen meinen iMac-DVD-Brenner zu tauschen. Ist zwar intern, den Umbau dürfte aber jeder Mac-Store in max. einer halben Stunde gebacken bekommen. Und günstiger ist es allemal.

    Beim DVD-Brenner handelt es sich um den schnellen von Sony, der im neuen iMac mit 1 GHz eingebaut ist. Frag einfach mal bei deinem Händler, was der Einbau kosten würde. Ich verspreche, mein Laufwerk dir zuzuschicken, und du baust um und schickst deines zurück. Ist doch fair, oder? Aufpreis, sag ich mal: 200 Euro, ist günstig im Vergleich zum externen Brenner und wird 100%ig vom OS unterstützt.
     
  3. deDiak

    deDiak New Member

    hi,
    vielen dank für das angebot, ich suche aber explizit eine externe lösung, da ich es an mehreren rechnern gebrauen werde und ich somit mobil sein muß.

    trotzdem danke
    dediak
     
  4. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    hi wäre prinzipiell an deinem vorschlag interessiert. dein interner brenner ist bei ebay für 249 zu bekommen, wir müssten also über den preis nochmal reden. habe einen pioneer aus dem imac 700 combo. wieso willst du deinen nicht mehr?
     
  5. Marks.

    Marks. New Member

    Hi Happy-Switcher,

    benötige ihn nicht. Habe echt keinen Plan, wofür ich jemals eine DVD brennen sollte. Musste ihn nur leider kaufen, da es den 17"-iMac bloß mit DVD-Brenner gab.

    Wo gibt's den inkl. iDVD für 249? Ein Combo-Drive hatte ich für 61 Euro ersteigert, der Typ hats bloß nie abgeschickt, Grrr.
     

Diese Seite empfehlen