DVD-Brenner + G4 400mhz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von white-raven, 19. November 2002.

  1. white-raven

    white-raven New Member

    ich möchte mir einen dvd-brenner in meinen g-4 einbauen um die filme vom dv-camcorder auf dvd zu brennen. bringt das was vom speed her seitens des umwandelns der aufnahmen oder sollte ich lieber noch einige jahre sparen und mir einen schnelleren g4 kaufen? brennen an sich dürfte ja ohne probleme gehen, oder?

    danke und gruß dirk
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s und CD's äusserst behäbig.
    Noch dieses Jahr kommen die ersten 4x-DVD-Brenner auf den Markt. Darauf würde ich in jedem Fall warten. Mit iDVD werden aber auch diese Geräte nicht besser zusammenarbeiten.

    Gruss
    Andreas
     
  3. white-raven

    white-raven New Member

    danke, ich habe eben mit pioneer gesprochen. den 4fach-brenner gibt es seit voriger woche auf dem markt. allerdings rieten sie insgesamt zum einbau in ein firewire gehäuse. wie wäre denn da die zudammenarbeit softwaremäßig?

    gruß dirk
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das Problem mit iDVD ist, dass das Pioneer-Laufwerk, das Apple als "Superdrive" einbaut, eine eigene Firmware hat. Daran erkennt wohl iDVD, ob es mit diesem Brenner funktionieren will, oder nicht. Und an diese Firmware kommst Du nicht ran bzw. Apple verkauft die Superdrives nicht separat.

    Die neuen 4x-Brenner von Pioneer, Typ A05, sind natürlich erst mal mit der Pioneer-Firmware ausgestattet, also genau so inkompatibel zu iDVD wie alle anderen DVD-Brenner auch.

    Sollte Apple das A05 in zukünftigen Macs einbauen, wird iDVD damit natürlich laufen, aber Nachrüstern hilft das genauso wenig wie früher, da auch diese A05-Superdrives eine eigene Firmware haben dürfte, die man nicht bekommt.

    Ist echt peinlich, was Apple da rummurkst. Es bleibt nur zu hoffen, dass Apple diese sinnlose und ärgerliche Strategie in künftigen Versionen von iDVD endlich aufgibt - oder es eine preiswerte oder gar kostenlose Alternative zu iDVD geben würde.

    Ähnliches Probleme gibt's ja übrigens auch mit dem DVD-Player, DiskBurner und iTunes. Auch dort hat Apple sinnlose Stolpersteine eingebaut, um zu verhindern, dass andere Hardware als die von Apple verbaute funktioniert.

    Gruss
    Andreas
     
  5. white-raven

    white-raven New Member

    wenn ich das so lese komme ich echt ins überlegen mir wieder so eine dose zu holen. das kann einen ja wirklich ............... nicht aufbauen.

    wo gibt es die patches?

    gruß dirk
     

Diese Seite empfehlen