DVD-Brenner Test MW 03|04

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von much75, 13. Februar 2004.

  1. much75

    much75 New Member

    wie ich bereits in folgendem Thread geschrieben habe »guckst du hier «, habe ich mir einen externen DVD-Brenner der Marke LaCie gekauft.
    Empfohlen von der Redaktion der Macwelt.

    Da die Zeiten von OS 8.6 vorbei sind, zu denen es zwei Brenner und ein ZIP-Laufwerk für einen Mac gibt, hört man gern auf Testurteile der Macwelt. Natürlich, auf wen sonst.
    Leider habe ich nicht die Zeit, bei einem Verkaufsangebot (Produktbeschreibung) WORT für WORT zu lesen, und dazu auch noch JEDES zu hinterfragen.
    Steht in der Produktbeschreibung: tauglich für Mac OS 9 und OS X, denke ich mir, okay das Ding läuft unter 9 und X. Wat solls, kann ja schlecht fragen, läufts auch sicher unter 9 und X? Hä?

    Und so dachte ich auch, wenn es heisst, Sie können diesen Brenner kaufen, der is gut und ausserdem ist es auch noch lobenswert , dass die Firma die Brennsoftware Toast 522 beifügt, dann denke ich, gut, da ist auch noch die Software dabei. Wobei ich eigentlich davon ausgehe, dass eine Firma ihrem Produkt auch ein »Benutzungs«-Programm beifügt (, oder guckst DU, ob beim Neuwagenkauf auch n Motor vorne drin ist?)

    Dem ist nicht so, ich kann mit dem LaCie Brenner keine DVDs mit Toast Lite brennen. Kauf ich nen DVD-Brenner, will ich DVDs brennen, keine CDs.
    Daher denke ich, das Testurteil müsste so ausfallen:
    ...bla, bla, bla, die Marke LaCie ist leider mangelhaft, weil sie ein Gerät ausliefern, dass keine entsprechende Software enthält.

    My 2-3cents. Bin immer gut gefahren mit MW.
    Jetzt kann ich mich nicht mehr drauf verlassen. Schade!

    Grüsse
    Andreas
     
  2. cmoeller

    cmoeller Member

    Die Lösung ist einfach: man nehme PatchBurn (gibt es kostenlos hier auf www.macwelt.de, Webcode 24564) und benutze den Finder zum Brennen von DVDs. Das geht schon mal. Ansonsten: wir haben im Test "DVD-Brenner" getestet, nicht "Brennsoftware". Was Toast Lite kann und was nicht, ist nicht Gegenstand des Tests. Aber klar: ich hätte es erwähnen sollen. Sorry. Chris
     
  3. much75

    much75 New Member

    Lieber Chris
    danke der Worte; PatchBurn ist glaub ich auch auf meiner MW-Abo Ausgabe, ich werds versuchen, wenn es denn unter 9 läuft.
    Dass ihr keinen Brennersoftware-Test gemacht habt, klar.
    Aber Brenner und mitgelieferte Software sind schon Gegenstand des Tests gewesen.
    Alles kein Thema.

    Was mich mehr ärgert als Euer Test ist die Produktanzeige von Cyberport entsprechend des LaCie-Brenners, sinngemäss wie folgt:
    ...legen Sie Ihre Medien ein und brennen Sie mit der mitgelieferten Software Ihre Medien...
    S*****, gar nix geht.
    Aber Ihr seid zG. nicht Cyberport sondern MW.

    Habe Cyberport ne Mail geschrieben, aber die reagieren nicht.
    Hätt ichs gewusst, hätt ich das andere Angebot genommen, 25 euro mehr inkl. Toast 6 Vollversion, auch bei Cyberport.
    Kundenverarsche!

    Schönes Wochenende
    Andreas

    PS: wenn ich Euch im Testcenter mal was unterstellen darf, Ihr habt Euer Toast aufm Rechner, schliesst die zu testenden Brennner an, und schaut, wie die brennen, brennen sie gut, sagt man »guter Brenner«, ah.. Software dabei... auch »besser«. Habt vergessen, zu überlegen, ob die Software was taugt ;)
    nur ne Unterstellung, nicht böse gemeint.
     
  4. much75

    much75 New Member

Diese Seite empfehlen