DVD-Brenner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heico, 29. April 2002.

  1. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich möchte mir gerne einen DVD Brenner kaufen. Ich hatte mal vor ca. 1/2 jahr diesen Pionier A irgendwas Brenner gehabt. (intern). Damit konnte ich leider nichts brennen, weil mein G4 schon zu "alt" war. Es hatte wohl was mit diesem AGP oder PCI STeckplatz zu tun. Nun meine Frage. Wenn ich mir einen externen DVD-Brenner kaufe, ist es dann auch wichtig, was für einen Steckplatz ich habe? ich möchte mir dem DVD-Brenner mir keine DVD'S an meinem Mac anschauen, bloß Daten wegbrennen, oder mit toast eine Diashow erstellen oder Videodaten brennen. Geht das?
    Heiko
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    >>Ich hatte mal vor ca. 1/2 jahr diesen Pionier A irgendwas Brenner gehabt. (intern). Damit konnte ich leider nichts brennen, weil mein G4 schon zu "alt" war.

    trotz firmware upgrade?? seltsam, noch nie gehört, muß ich mal ausprobieren...

    kauf dir einen externen DVD-brenner mit firewire anschluß...da sollte es keinen probleme geben egal welchen mac du hast..

    ra.ma.
     
  3. heico

    heico New Member

    Hi,

    danke für die schnelle antwort. Ich hatte mir auch schon gedacht, dass das dann kein Problem ist. Dann werde ich doch mal einen externen kaufen.

    Zum Glück hatte Pionier den DVD-Brenner, obwohl ich alle DVD-Medien zum Testen verbraten hatte zurückgenommen.

    Heiko
     
  4. Also ich habe einen G4/400 - die sind wirklich schon betagt - und hatte/habe überhaubt keine Probleme damit ... *grübel*
     
  5. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich habe auch einen G4/400. Ich hatte das DVD-Laufwerk eingebaut. Und dachte mir, probiere doch einfach mal aus, ob er eine Original-DVD lesen kann. Pustekuchen ging nicht. Ich hatte mich schon gewundert. Dann habe ich selbst einen Film in FinalCutPro gemacht und probiert ihn dann mit DVDPro zu brennen. Ging auch nicht. Ich glaube nur Toast hat den Brenner erkannt. Da ich aber eine richtige DVD mit Menüs und so machen wollte, musst ich schon DVDPro benutzen. Als ich dann bei Pionieer anrief hat sich irgendwann herausgestellt, das ich einen G4 mit noch einem PCI Steckplatz habe und keinen MAC mit AGP Steckplatz. Und man sagte mir, aus diesem Grund kann ich mir nie DVDs an meinem Mac anschauen und auch DVDPRO nicht benutzen. Da ich von dieser Materie nicht soooo die Ahnung habe, habe ich es einfach akzeptiert und den Brenner wieder zurückgeschickt.
     
  6. heico

    heico New Member

    Ich nochmal. Hier im Büro habe ich einen G4/400 mit APG Steckplatz. Da ging es einwandfrei. Aber leider hilft mir das nichts, da ich meine Daten ja zuhause habe
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    der interne brenner geht nicht in einen mac mit PCI grafik-karte !!!

    allgemein bekannt *g*
     
  8. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich möchte mir gerne einen DVD Brenner kaufen. Ich hatte mal vor ca. 1/2 jahr diesen Pionier A irgendwas Brenner gehabt. (intern). Damit konnte ich leider nichts brennen, weil mein G4 schon zu "alt" war. Es hatte wohl was mit diesem AGP oder PCI STeckplatz zu tun. Nun meine Frage. Wenn ich mir einen externen DVD-Brenner kaufe, ist es dann auch wichtig, was für einen Steckplatz ich habe? ich möchte mir dem DVD-Brenner mir keine DVD'S an meinem Mac anschauen, bloß Daten wegbrennen, oder mit toast eine Diashow erstellen oder Videodaten brennen. Geht das?
    Heiko
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    >>Ich hatte mal vor ca. 1/2 jahr diesen Pionier A irgendwas Brenner gehabt. (intern). Damit konnte ich leider nichts brennen, weil mein G4 schon zu "alt" war.

    trotz firmware upgrade?? seltsam, noch nie gehört, muß ich mal ausprobieren...

    kauf dir einen externen DVD-brenner mit firewire anschluß...da sollte es keinen probleme geben egal welchen mac du hast..

    ra.ma.
     
  10. heico

    heico New Member

    Hi,

    danke für die schnelle antwort. Ich hatte mir auch schon gedacht, dass das dann kein Problem ist. Dann werde ich doch mal einen externen kaufen.

    Zum Glück hatte Pionier den DVD-Brenner, obwohl ich alle DVD-Medien zum Testen verbraten hatte zurückgenommen.

    Heiko
     
  11. Also ich habe einen G4/400 - die sind wirklich schon betagt - und hatte/habe überhaubt keine Probleme damit ... *grübel*
     
  12. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich habe auch einen G4/400. Ich hatte das DVD-Laufwerk eingebaut. Und dachte mir, probiere doch einfach mal aus, ob er eine Original-DVD lesen kann. Pustekuchen ging nicht. Ich hatte mich schon gewundert. Dann habe ich selbst einen Film in FinalCutPro gemacht und probiert ihn dann mit DVDPro zu brennen. Ging auch nicht. Ich glaube nur Toast hat den Brenner erkannt. Da ich aber eine richtige DVD mit Menüs und so machen wollte, musst ich schon DVDPro benutzen. Als ich dann bei Pionieer anrief hat sich irgendwann herausgestellt, das ich einen G4 mit noch einem PCI Steckplatz habe und keinen MAC mit AGP Steckplatz. Und man sagte mir, aus diesem Grund kann ich mir nie DVDs an meinem Mac anschauen und auch DVDPRO nicht benutzen. Da ich von dieser Materie nicht soooo die Ahnung habe, habe ich es einfach akzeptiert und den Brenner wieder zurückgeschickt.
     
  13. heico

    heico New Member

    Ich nochmal. Hier im Büro habe ich einen G4/400 mit APG Steckplatz. Da ging es einwandfrei. Aber leider hilft mir das nichts, da ich meine Daten ja zuhause habe
     
  14. charly68

    charly68 Gast

    der interne brenner geht nicht in einen mac mit PCI grafik-karte !!!

    allgemein bekannt *g*
     

Diese Seite empfehlen