DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacPENTA, 1. Mai 2003.

  1. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    Hi,wünschen einen angenehmen 1.Mai.
    Ich möchte mir demnächt einen DVD Brenner zulegen und wollte mal nachfragen was Ihr so an Tips habt.

    Ich suche einen mit firewire und er sollte extern sein.

    Er sollte auch möhlichst viele Formate beherrschen wie zb DVD-/+ R / RW

    GrussMacPENT@
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mit externen Brennern wirst Du aber nie mit iDVD arbeiten können, das weisst Du, oder?

    Ich würde Dir im Moment keinen +/- Brenner empfehlen, denn laut Tests in der c't können die weder das eine noch das andere so richtig gut.

    Ich würde den A05 von Pioneer nehmen. DVD-R ist nach wie vor (etwas) billiger und etwas kompatibler und bis dieser Streit entschieden ist, dürfte es noch lange dauern (wenn überhaupt). Und dann ist Dein heute gekauftes Gerät eh Schnee von gestern.

    Mit dem A05 bist Du gemäss heutigem Stand der Dinge am besten bedient, nach allem, was ich so über die zweite Brennergeneration gelesen habe. Kann aber sein, dass schon morgen ein Gerät heraus kommt, das alle heutigen schlägt, und im Herbst werden ja bereits die 8x-Brenner erwartet.

    Gruss
    Andreas
     
  3. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    wichtiger ist das ich mit toast arbeiten kann;)
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das kannst Du mit allen Brennern, egal, ob intern oder extern. Jedenfalls habe ich bisher noch nichts gegenteiliges gehört ;-)
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s geht, würde ich eh keine DVD nehmen. Zu schlecht sind im Moment die Medien und die Brenn-Qualität. Und nicht mal Multisession-fähig sind die Dinger, zumindest nicht offiziell. DVD+R hat sowas definiert, das unterstützt Toast aber (noch) nicht.

    Und über die Langzeitstabilität und Austauschbarkeit zwischen Plattformen ist noch zu wenig bekannt.

    Meine Wahl übrigens für Backup's: MO-Drives: Genormt, abwärtskompatibel und extrem sicher und zuverlässig.

    Gruss
    Andreas
     
  6. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    hehe geht schon um filme aber die mach ich doch lieber mit dvd2one als mit idvd;)
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    das kannst du aber nicht vergleichen. idvd ist zum selbst filme erstellen, während dvd2one meines wissens nach zum kopieren ist...
     
  8. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @zack2002
    da haste sicherlich recht aber genau das kann ich brauchen.

    ich finde es aber schon lächerlich das idvd das nicht kann.

    GrussMacPENTa
     

Diese Seite empfehlen