DVD-Brenner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von henningl, 4. Juni 2003.

  1. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo ans Forum,

    nachdem mein Superdrive den Geist aufgegeben hat (liest u. brennt keine DVD's mehr) bin ich auf der Suche nach Ersatz.
    Das Pioneer DVR-105 gibt es schon ab 172 Euro.

    Hat schon jemand hier Erfahrung damit ?
    Auch ne Bulk-Version gekauft und eingebaut ?

    Grüsse,
    h.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich selber habe das A05 zwar leider nicht, aber es wurde hier und an anderer Stelle schon mehrfach berichtet, dass das A05 vollkommen kompatibel zu MacOSX und zu iDVD3 sei. Bootfähig ist es auch, also nix wie hin und kaufen.

    Bulk oder nicht Bulk ist vollkommen egal, die Hardware ist die gleiche, nur das Zubehör - eh nur Windows-Kram - feht bei der Bulk-Variante.

    Einzig darauf achten, dass es als Master gejumpert ist bzw. in den ganz neuen PowerMacs MD muss es glaube ich "Cable Select" sein.

    Gruss
    Andreas
     
  3. arbs9

    arbs9 New Member

    Ich habe den DVR-105 als Bulk-Version beim PC-Versender K&M-Electronik gekauft und keine Probleme damit. Vorausgesetzt du nutzt OS X. Unter OS9 wird brennen nicht unterstützt. Allerdings habe ich noch nicht probiert, ob sich das mit Toast umgehen lässt.

    Bei X ist es kein Problem, DiscBurner, iDVD, iTunes, iPhoto ... - alle spielen mit.:)
     
  4. spektra

    spektra New Member


    Ich habe genau dieses Gerät als externer Brenner (LaCie d2 DVD Recorder Drive) und es läuf fantastisch unter 9.1 und X. LaCie gabraucht ebendieses Gerät für seine Produkte. Kostete aber als externe Variante etwa 360.- Euro.
     
  5. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Vielen Dank.

    Dann sollte es bei mir ja auch keine Probs geben.

    Grüsse,
    h.
     

Diese Seite empfehlen