DVD>DVD-R: IMMER Problem mit .AC3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mannykay, 17. Januar 2003.

  1. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo zusammen,
    Das DVD rippen scheint ja momentan das heißeste Ding hier im Forum zu sein! Auch ich mache seit Tagen nichts anderes mehr. Aktuelles Projekt: "Gosford Park". Folgendes Problem ist dabei aufgetreten.

    MEIN SETUP: Ich will eine DVD (>5GB) auf 2 DVD-R verteilen und gehe dabei nach Macmercys Anleitung vor. Zum Auslesen verwende ich 0Sex, zum Muxen stehen DVD Studio Pro 1.5 beta, bzw. 1.5.2. sowie Sizzle zur Verfügung. Bei einer DVD, die sagen wir mal 20 Kapitel hat, wähle ich z.B. zunächst 1-12 aus und sichere Video und Audio als "Elem. Streams". Genauso verfahre ich dann mit den Kapiteln 13-20. So erhalte ich dann zwei Sets von Dateien (jeweils einmal .M2V und einmal .AC3), die jeweils die Größe einer DVD-R nicht übersteigen.

    MEIN PROBLEM: Wenn ich die Daten an DVD Studio oder Sizzle übergeben will, gibt es IMMER mit der .AC3-Datei aus dem ZWEITEN Set (in meinem Beispiel Kapitel 13-20) Probleme. DVD Studio erkennt die Datei nicht, und lässt sie mich nicht als importierbare Datei auswählen. Und Sizzle meldet sofort "Multiplexen fehlgeschlagen - Fehler auf Spur 1".

    PLEASE HELP! Was mache ich falsch?

    Es dankt,
    Mannykay
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    bd4go' (gibts auf meiner iDisk) in .aiff zu wandeln. Wenn das klappt, importierst Du sie in A.Pack (Audio-Teil von DVD Studio Pro) und wandelst sie wieder in .ac3. Wenn die Länge noch stimmt und die Header ok sind, sollte weder Sizzle, noch DVD Studio Pro Probleme damit haben.

    macmercy
     
  3. mannykay

    mannykay New Member

    Der Meister persönlich hat gesprochen! Vielen Dank, das probiere ich gleich!
    MK
     
  4. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo Macmercy,
    Wo du schon mal in der Nähe bist -- da fällt mir gleich noch ne Frage ein: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die von 0Sex extrahierten "Subpicture Streams" wieder dem DVD Studio Pro zuzuführen und sie einem Film beizugeben?
    mk
     
  5. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo zusammen,
    Das DVD rippen scheint ja momentan das heißeste Ding hier im Forum zu sein! Auch ich mache seit Tagen nichts anderes mehr. Aktuelles Projekt: "Gosford Park". Folgendes Problem ist dabei aufgetreten.

    MEIN SETUP: Ich will eine DVD (>5GB) auf 2 DVD-R verteilen und gehe dabei nach Macmercys Anleitung vor. Zum Auslesen verwende ich 0Sex, zum Muxen stehen DVD Studio Pro 1.5 beta, bzw. 1.5.2. sowie Sizzle zur Verfügung. Bei einer DVD, die sagen wir mal 20 Kapitel hat, wähle ich z.B. zunächst 1-12 aus und sichere Video und Audio als "Elem. Streams". Genauso verfahre ich dann mit den Kapiteln 13-20. So erhalte ich dann zwei Sets von Dateien (jeweils einmal .M2V und einmal .AC3), die jeweils die Größe einer DVD-R nicht übersteigen.

    MEIN PROBLEM: Wenn ich die Daten an DVD Studio oder Sizzle übergeben will, gibt es IMMER mit der .AC3-Datei aus dem ZWEITEN Set (in meinem Beispiel Kapitel 13-20) Probleme. DVD Studio erkennt die Datei nicht, und lässt sie mich nicht als importierbare Datei auswählen. Und Sizzle meldet sofort "Multiplexen fehlgeschlagen - Fehler auf Spur 1".

    PLEASE HELP! Was mache ich falsch?

    Es dankt,
    Mannykay
     
  6. macmercy

    macmercy New Member

    bd4go' (gibts auf meiner iDisk) in .aiff zu wandeln. Wenn das klappt, importierst Du sie in A.Pack (Audio-Teil von DVD Studio Pro) und wandelst sie wieder in .ac3. Wenn die Länge noch stimmt und die Header ok sind, sollte weder Sizzle, noch DVD Studio Pro Probleme damit haben.

    macmercy
     
  7. mannykay

    mannykay New Member

    Der Meister persönlich hat gesprochen! Vielen Dank, das probiere ich gleich!
    MK
     
  8. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo Macmercy,
    Wo du schon mal in der Nähe bist -- da fällt mir gleich noch ne Frage ein: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die von 0Sex extrahierten "Subpicture Streams" wieder dem DVD Studio Pro zuzuführen und sie einem Film beizugeben?
    mk
     
  9. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo zusammen,
    Das DVD rippen scheint ja momentan das heißeste Ding hier im Forum zu sein! Auch ich mache seit Tagen nichts anderes mehr. Aktuelles Projekt: "Gosford Park". Folgendes Problem ist dabei aufgetreten.

    MEIN SETUP: Ich will eine DVD (>5GB) auf 2 DVD-R verteilen und gehe dabei nach Macmercys Anleitung vor. Zum Auslesen verwende ich 0Sex, zum Muxen stehen DVD Studio Pro 1.5 beta, bzw. 1.5.2. sowie Sizzle zur Verfügung. Bei einer DVD, die sagen wir mal 20 Kapitel hat, wähle ich z.B. zunächst 1-12 aus und sichere Video und Audio als "Elem. Streams". Genauso verfahre ich dann mit den Kapiteln 13-20. So erhalte ich dann zwei Sets von Dateien (jeweils einmal .M2V und einmal .AC3), die jeweils die Größe einer DVD-R nicht übersteigen.

    MEIN PROBLEM: Wenn ich die Daten an DVD Studio oder Sizzle übergeben will, gibt es IMMER mit der .AC3-Datei aus dem ZWEITEN Set (in meinem Beispiel Kapitel 13-20) Probleme. DVD Studio erkennt die Datei nicht, und lässt sie mich nicht als importierbare Datei auswählen. Und Sizzle meldet sofort "Multiplexen fehlgeschlagen - Fehler auf Spur 1".

    PLEASE HELP! Was mache ich falsch?

    Es dankt,
    Mannykay
     
  10. macmercy

    macmercy New Member

    bd4go' (gibts auf meiner iDisk) in .aiff zu wandeln. Wenn das klappt, importierst Du sie in A.Pack (Audio-Teil von DVD Studio Pro) und wandelst sie wieder in .ac3. Wenn die Länge noch stimmt und die Header ok sind, sollte weder Sizzle, noch DVD Studio Pro Probleme damit haben.

    macmercy
     
  11. mannykay

    mannykay New Member

    Der Meister persönlich hat gesprochen! Vielen Dank, das probiere ich gleich!
    MK
     
  12. mannykay

    mannykay New Member

    Hallo Macmercy,
    Wo du schon mal in der Nähe bist -- da fällt mir gleich noch ne Frage ein: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die von 0Sex extrahierten "Subpicture Streams" wieder dem DVD Studio Pro zuzuführen und sie einem Film beizugeben?
    mk
     

Diese Seite empfehlen