DVD encodieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macfragezeichen, 10. Mai 2002.

  1. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    Hallo allerseits,
    einfache Frage. Wie encodiere ich unter X ne DVD zu ner mpeg2 Datei ???? Bin seit ein paar Tagen auf OSX und rätsel seitdem immer mehr.??? und immer meeeehr.??? geht scheinbar nicht .!:(((
    Oder irre ich ???
    Wer weiß Rat.???
     
  2. studlmu

    studlmu New Member

    hm, hm - was hast Du den Boeses vor - Hollywood aermer machen???

    Also es gibt unter X schon ein paar Wandlungsloesungen, nur leider, leider taugen die noch nicht sehr viel. Und es geht nicht, dass Du einfach eine DVD reintust und hoffst, dass da eine mpeg2 rauskommt. Man muss zunaechst die DVD rippen, dann erhaelt man zwei streams m2v & ac3 oder vob's, die man entweder (weils am einfachsten ist) gleich wieder mittels DVD studio pro auf eine DVD brennt oder in etwas anderes wandelt, wobei da das Zielformat den Decoder bestimmt und man ganz viel Zeit mitbringen muss. Wenn Du mir schreibst, was Du genau machen willst, kann ich Dir die entsprechende Software beamen.
     
  3. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    Hallo,
    es handelt sich natürlich nur um Eigenproduzierte Filme die es zu wandeln gilt.!
    Vielen Dank für den Tip. Nun muß ich erstmal testen.
    Bis später.
    Gruß an alle.:)
     
  4. cbs

    cbs New Member

    Wie kann ich gerippte DVD's (welche auf einem konventionellen DVD Player bestens laufen) auf meinem PowerBook 800 abspielen?
    Weder mit dem mitgelieferten Apple DVD Player funktioniert das noch mit Quick Time 5 Pro.
    Gibt es da Programme?
    christian-b.schoop@rotaract.org
     
  5. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @cbs

    also ich versteh nicht warum keiner hier zu wissen scheint das der VLC alles abspielen kann.
    VCD,SVCD,mpg,mpeg ,DIVX,DVD und auch images wie .BIN koenenn abgespielt werden wo zum geier ist noch das problem?
    machmal frag ich mich ob keiner weiss wo die suchfunktion ist.

    www.videolan.com

    gruss MAcPENTA
     

Diese Seite empfehlen