DVD Extractor...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ChristophHase, 8. Juli 2001.

  1. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Hi ihr alle!
    Ich habe mir heute alle benötigten Tools zum DVD rippen runtergeladen und wollte jetzt mal ein paar Szenen aus der DVD "Nur noch 60 Sekunden" rippen, nur leider habe ich keine Ahnung, welches das richtige "Chapter" oder "Track" ist. Ich finde also nicht die Szenen, die ich will!!
    Hilfe zum Erkennen der Szenen wären nett
    Christoph
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    hi

    das geht so nicht. du musst den ganzen film rippen und dann das mpeg2 file in ein programm was mpeg2 file verarbeiten kann laden. auf dem mac ist das eine riesen scheisse. da ist der pc besser !!!! naja es kann nur besser werden.

    charly
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    Welche Progs können denn eigentlich mpeg2 verarbeiten?
     
  4. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    die frage ist etwas weitläufig- was mienst du denn mit verarbeiten!

    xymos
     
  5. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Wieso geht das so nicht? Ich hatte doch schon einige Szenen gemacht (haben auch super geklappt) nur leider nicht die, die ich wollte, weil ich nicht weiß, wie man die erkennt!
    Danke für Hilfen
    Christoph
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    wie kannst du vor dem rippen die stelle sehen die du verarbeiten möchtest???

    mepg2, kann final cut, cleaner,dvd studio usw. hoffentlich kann das auch bald quicktime.

    charly

    bis jetzt hab ich es noch nicht geschafft ohne den toast mpeg1 encoder(der ist sehr beschiessen) eine video-cd zu erzeugen. naja irgendwann schaff ich das... *g*
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    Ich habe hier in paar MPEG 2 Sachen aus denen ich gerne eine Video CD machen würde. Nur kann Toast mit MPEG2 ja noch nichts anfangen.

    Seven
     
  8. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Also nochmal von vorne, da íhr nicht ganz versteht, was ich will:
    Ich habe mir das Tool DVD Extractor und ein Tool, dessen Namen ich nicht weiß runtergeladen. Mit dem Ersten kann man die einzelnen .vob Dateien aus der DVD "extracten" wie der Name schon sagt. Mit dem zweiten Tool kann ich aus dieser .vob Datei nun eine .mov Datei machen, die Quicktime ohne Probleme abspielen kann.
    mein Problem ist nun:
    DVD Extractor zeigt tausende Tracks, Scenes, Menues... von denen ich keine Ahnung habe welches jetzt welche Szene ist, weil die Namen nicht daraufhinweisen (Track_09_s001_001 oder so)
    Und meine Frage ist:
    woher weiß ich, welche Datei eine bestimmte Szene ist.
    Ich hoffe ihr versteht (einigermaßen) was ich meine
    Christoph
     
  9. Lars Felber

    Lars Felber New Member

    Im Pop-up-Menü wählst Du "Scenes", dann bricht er die Chapters runter auf die einzelnen Szenen. Die fünfte Szene heißt dann Track01_xxxx_S05. Die markierst Du, aktivierst rechts die entsprechenden Häkchen zum Demultiplexen und sicherst das Ganze. Wenn er alles auseinandergerippt hat, suchst Du die beiden Dateien mit den Endungen .ac3 (Ton) und .m2v (Bild). Jetzt gehts ran mit MAC3dec und MPEG2Decoder. Später beide in Quicktime Pro übernanderlegen. Film konvertiert.
     
  10. Lars Felber

    Lars Felber New Member

    Welche Nummer Deine Leib- und Magenszene hat, kriegst Du über das "Szenen"-Menü der DVD oder zu Fuß mit der Skip-Taste des Apple DVD Player raus.
     
  11. Carsten

    Carsten New Member

  12. charly68

    charly68 Gast

    hallo

    hab mal heute weiter versucht ohne den toast mpeg-1 encoder ein video-cd file zu erzeugen. hat alles nix gebracht.toast weigert sich immer das mpeg-1 file anzuerkennen. dann hab ich halt mal den toaster encoder genommen und wir mal das file per quicktime angeschauen und siehe da... die auflösung ist nur 320 x 240 pixel gross!!! video-cd pal format ist aber
    352x288!!! liegt da der hund begraben und deswegen die qualität von toast-encoder so schlecht???
    na werde morgen mittag mal weiter probieren.

    charly

    ps : kann final cut pro die demuxten mepg-2 file + aiff file der dvd zu einen mpeg-2 file wieder muxen?????
     
  13. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    SUUUUPER!
    Genau auf die Antwort habe ich gewartet!
    Danke!
    Christoph
     
  14. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Hi ihr alle!
    Ich habe mir heute alle benötigten Tools zum DVD rippen runtergeladen und wollte jetzt mal ein paar Szenen aus der DVD "Nur noch 60 Sekunden" rippen, nur leider habe ich keine Ahnung, welches das richtige "Chapter" oder "Track" ist. Ich finde also nicht die Szenen, die ich will!!
    Hilfe zum Erkennen der Szenen wären nett
    Christoph
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    hi

    das geht so nicht. du musst den ganzen film rippen und dann das mpeg2 file in ein programm was mpeg2 file verarbeiten kann laden. auf dem mac ist das eine riesen scheisse. da ist der pc besser !!!! naja es kann nur besser werden.

    charly
     
  16. sevenm

    sevenm New Member

    Welche Progs können denn eigentlich mpeg2 verarbeiten?
     
  17. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    die frage ist etwas weitläufig- was mienst du denn mit verarbeiten!

    xymos
     
  18. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Wieso geht das so nicht? Ich hatte doch schon einige Szenen gemacht (haben auch super geklappt) nur leider nicht die, die ich wollte, weil ich nicht weiß, wie man die erkennt!
    Danke für Hilfen
    Christoph
     
  19. charly68

    charly68 Gast

    wie kannst du vor dem rippen die stelle sehen die du verarbeiten möchtest???

    mepg2, kann final cut, cleaner,dvd studio usw. hoffentlich kann das auch bald quicktime.

    charly

    bis jetzt hab ich es noch nicht geschafft ohne den toast mpeg1 encoder(der ist sehr beschiessen) eine video-cd zu erzeugen. naja irgendwann schaff ich das... *g*
     
  20. sevenm

    sevenm New Member

    Ich habe hier in paar MPEG 2 Sachen aus denen ich gerne eine Video CD machen würde. Nur kann Toast mit MPEG2 ja noch nichts anfangen.

    Seven
     

Diese Seite empfehlen