DVD-Größe verringern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Imothep, 25. Februar 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Folgende Frage habe ich:

    Ist es möglich eine handelsübliche DVD um bestimmte Extras (hinter den Kulissen, etc.), zusätzliche Sprachen,... zu erleichtern damit sie dann auf einen 4,7GB-Rohling passt?
    Die Links in den Extra-Menüs können dann tod sein, oder so, aber die Menüs möchte ich nicht ganz aufgeben wie es beim "normalen" Rippen üblich ist.

    Oder könnte man die Hauptvideospur nicht raussuchen und in ein wenig geringerer Qualität/Auflösung wieder reinstellen, gerade so das die Datenmenge auf den DVD-Rohling passt?

    Wäre für jeden Tipp dankbar!
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das klappt auf dem Mac leider (noch) nicht. Ein anderer Thread zu genau diesem Thema ist ebenfalls gerade aktiv:
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=58865

    Hoffnungsschimmer in diese Richtung ist die Software "Sizzle". Der Autor hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, eine Komplettlösung anzubieten: Rippen/Transcoden/Authoren. Ev. denkt er dabei auch an die Extras wie Menus etc.

    Ist aber Zukunftsmusik. Die aktuelle Version von Sizzle und auch die demnächst erscheinende sind noch ziemlich weit von diesem Ziel entfernt.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen