DVD kann nicht gelesen werden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Agent Orange, 20. Oktober 2003.

  1. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe eine selbstgebrannte DVD bekommen, aber mein OSX meckert, dass "das eingelegte Speichermedium keine von OSX lesbaren Volumes enthält. Um mit dem Speichermedium weiterarbeiten zu können klicken sie auf Ignorieren".
    Wenn ich dann auf ignorieren klicke passiert nix. Volume erscheint nicht ;-(
    Need help!:angry:
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Die DVD wird wohl in schlechter Qualität gebrannt worden sein. Kommt bei DVDs noch immer recht häufig vor, denn vor allem Billig-Medien sind oft nur Schrott.

    Ist es übrigens eine DVD-R, nicht etwa eine DVD+R? Letztere sollte der Mac zwar auch lesen können, aber die machen mehr Probleme.

    Vielleicht will auch das Laufwerk nicht. Hier müsstest Du die DVD mal in einem anderen Laufwerk testen können.

    Ich bekam kürzlich eine DVD, die konnte das iBook nicht lesen, das Superdrive A04 hingegen schon. War auch ein Billig-Rohling...

    Gruss
    Andreas
     
  3. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe ein Superdrive im Rechner, kann sowohl + als auch -.
    Mein DVD-Player schluckt das Teil ohne zu murren;(
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kannst Du es noch mit OS9 probieren? Wenn das nicht geht, scheitert es wirklich am Superdrive, da kannst Du nichts dagegen tun, ausser dem Kollegen zu sagen, er solle versuchsweise auf einen Marken-Rohling brennen.

    Dass Dein Superdrive defekt ist, kann zwar theoretisch auch sein, aber dann könntest Du selber auch keine DVDs mehr brennen. Und ich nehme mal an, dass das klappt.

    Gruss
    Andreas
     
  5. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    An das reine OS 9 komme ich leider nicht ran. Ich habe mit Toast 6 über "Disc-Info" versucht an die DVD zu kommen. Toast zeigt auch an, das da was drauf ist, aber ich bekomme die DVD nicht auf den Finder;( Über Toast 6 Disc-Copy funzt das auch nicht...
     
  6. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe ein Superdrive im Rechner, kann sowohl + als auch -.
    Mein DVD-Player schluckt das Teil ohne zu murren;(
     
  7. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe eine selbstgebrannte DVD bekommen, aber mein OSX meckert, dass "das eingelegte Speichermedium keine von OSX lesbaren Volumes enthält. Um mit dem Speichermedium weiterarbeiten zu können klicken sie auf Ignorieren".
    Wenn ich dann auf ignorieren klicke passiert nix. Volume erscheint nicht ;-(
    Need help!:angry:
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Die DVD wird wohl in schlechter Qualität gebrannt worden sein. Kommt bei DVDs noch immer recht häufig vor, denn vor allem Billig-Medien sind oft nur Schrott.

    Ist es übrigens eine DVD-R, nicht etwa eine DVD+R? Letztere sollte der Mac zwar auch lesen können, aber die machen mehr Probleme.

    Vielleicht will auch das Laufwerk nicht. Hier müsstest Du die DVD mal in einem anderen Laufwerk testen können.

    Ich bekam kürzlich eine DVD, die konnte das iBook nicht lesen, das Superdrive A04 hingegen schon. War auch ein Billig-Rohling...

    Gruss
    Andreas
     
  9. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe ein Superdrive im Rechner, kann sowohl + als auch -.
    Mein DVD-Player schluckt das Teil ohne zu murren;(
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kannst Du es noch mit OS9 probieren? Wenn das nicht geht, scheitert es wirklich am Superdrive, da kannst Du nichts dagegen tun, ausser dem Kollegen zu sagen, er solle versuchsweise auf einen Marken-Rohling brennen.

    Dass Dein Superdrive defekt ist, kann zwar theoretisch auch sein, aber dann könntest Du selber auch keine DVDs mehr brennen. Und ich nehme mal an, dass das klappt.

    Gruss
    Andreas
     
  11. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    An das reine OS 9 komme ich leider nicht ran. Ich habe mit Toast 6 über "Disc-Info" versucht an die DVD zu kommen. Toast zeigt auch an, das da was drauf ist, aber ich bekomme die DVD nicht auf den Finder;( Über Toast 6 Disc-Copy funzt das auch nicht...
     
  12. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe ein Superdrive im Rechner, kann sowohl + als auch -.
    Mein DVD-Player schluckt das Teil ohne zu murren;(
     

Diese Seite empfehlen