DVD kopieren/DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von andih, 5. August 2002.

  1. andih

    andih New Member

    Ich habe folgende 2 Probleme.
    Ich möchte von auf einem DVD+RW Brenner (standalone Gerät von Philips) selbst gebrannten DVD's identische Kopien machen auf DVD-R (auf meinem Superdrive). Ich kann aber die DVD+RW nicht auf den Mac überspielen, da er die Video_ts (etc) Dateien nicht erkennt. Die DVD+RW selbst wird vom Mac erkannt und kann auch abgespielt werden.

    Mit Toast Titanium kann ich keine DVD-R von eingescannten Photos brennen, da der Mac immer einfriert während dem Brennen (im Simulationsmodus gehts manchmal, manchmal nicht). CD brennen funktioniert. Liegt das Problem eher beim Superdrive oder bei der Software?
     
  2. macmic

    macmic New Member

    welche Version von Toast hast du ?
     
  3. andih

    andih New Member

    Toast 5 Titanium (noch ohne Update für OS X, arbeite auf OS 9)
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Erst Toast Ti Version 5.1.3 (oder sogar 5.1.4) unterstützt DVD+RW!

    Gruss
    Andreas
     
  5. andih

    andih New Member

    Lieber Andreas
    Dass Toast das Brennen von DVD+RW nicht unterstützt ist mir egal, da ich ohnehin den Superdrive in meinem Mac für das Brennen von DVD-R benützen möchte (dies allerdings auch nicht funktioniert). Ich möchte nur Kopien von meinen DVD+RW machen und diese auf DVD-R brennen.
    Für Hilfe bin ich sehr dankbar.
    Gruss
    Andih
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich nehme an, Du versuchst, die DVD+RW erst in den Finder zu kopieren, um dann davon mit Toast eine DVD-R zu brennen? Da das nicht klappt, hat offenbar der Finder Probleme mit der DVD+RW, oder?

    Eine andere Möglichkeit ist, mit Toast ein Image von der DVD+RW zu erzeugen und damit die DVD-R zu brennen. Und dazu muss Toast natürlich DVD+R(W) unterstützen.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen