DVD-Laufwerk nicht über Netzwerk???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hekarl, 7. Oktober 2002.

  1. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Hallo,
    habe den (vergangenen) Abend einiges über externe DVD-Laufwerke im Forum nachgelesen....über VLC, gepachte Player-Versionen und den Artikel in der Macwelt 7/02, wo es selbst auf "beigen PowerMacs" gehen soll- bis zum Umschreiben des "InstallationChecks" in OS X....
    Wenn ich´s richtig verstanden habe:
    Das DVD-Laufwerk meines 400er iMac mit immer noch 0S 9.2 läßt sich nicht über internes Netzwerk vom G4 733 meiner Liebsten mit eingebautem CD-Brenner und OS 10.x ansprechen? Weil der den DVD-Player nicht mal installiert hat? Und jedesmal beim Start des rübergehobenen Programms (X) meldet, daß er kein DVD-Laufwerk findet?
    Die Langversion stelle ich mal lieber irgendwann in die Qaul-Ecke - aber es hat mit den "netten" Absonderlichkeiten meines Monitors zu tun, daß ich mir dachte, die Steely Dan-DVD aus der Bibo mal schön auf dem 19-Zoller anzusehen.....
    War wohl etwas kindisch von mir, anzunehmen, der DVD-Player auf der anderen Seite würde sich die (zur gemeinsamen Nutzung freigegebene DV über das Netzwerk reinziehen ?! Macht sich doch der fade Geruch von Enttäuschung breit. Oder weiß jemand eine/die Lösung für das Problem? Ist es mit VLC getan? Wie- wenn ich ein Image von DVD 3.1.1 auftreibe (wohl gemerkt nicht der Updater, auf den Original CDRoms von OS X ist derlei nicht herauszufiltern; nur für OS 9) und es gepacht kriege- veranlasst man dann den Player dazu, das für ihn externe, aber für den anderen Rechner interne Laufwerk als Quelle zu benutzen??
    Fragen über Fragen. Habe leider in den anderen Threads diese Problembehandlung nicht gefunden, sonst hätte ich mich da rangehängt.
    Grüße und vorab Dank für wohlmeinende Ratschläge.
    H.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    der Apple DVD Player funktioniert ungepacht nur mit internen DVD Laufwerken.
    Nicht über Netz, FireWire oder SCSI.
    Es gab da mal einen Patch mit dem man ihn überrreden konnte zumindest mit den FW und SCSI Laufwerken zusammenzuarbeiten.
    Ist kein DVD Laufwerk vorhanden ist auch kein DVD Player installiert, zumindest kann ich ihn auch nicht finden auf den Rechnern mit CD Laufwerken.
    Und was ist mit VLC, der spielt doch sonst alles ab (Netzwerk noch nicht getestet, macht wenig Sinn außer beim Gigabit Ethernet) ??

    Joern
     

Diese Seite empfehlen