DVD Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macbel, 9. November 2002.

  1. macbel

    macbel New Member

    Hallo
    Ich habe einen G4 QS mit mit internen CD Brenner. Da ich DVDs auf meinem Mac schauen will, suche ich nach einem externen DVD Laufwerk. Bei meiner Suche habe ich nur interne Laufwerke gefunden. Gibt es überhaupt externe Geräte ? EIn Superdrive kommt nicht in Frage, da zu teuer und ich keine DVDs brennen möchte.
     
  2. macmatze

    macmatze New Member

    tach...
    ich war auch mal in deiner lage, der mac fuktionierte bestens, und dann wollte ich dvd`s glotzen.
    ohhhjehhhhh... bei gravis erzählte man mir ne menge... externe gibts wohl, aber meistens nur mit brenner...und die kosten n`haufen kohle.
    ich hab mich dann für ein internes combolaufwerk entschieden.
    plextor...plexcombo: cd write 20x...cd rewrite 10x...cd read 40x...dvd read 12x
    der einbau ging bei gravis innerhalb eines tages über die bühne, und schon ging das glotzen los... und ... bei mir leider auch die probleme!
    hängt vieleicht auch damit zusammen, das ich nicht der computer-freak bin.
    ich kann bis jetzt nicht über i-tunes brennen, irgendwie hab ich ein audioproblem, und... das hatte ich nie... stürzt mein mac hin und wieder mal ab... meistens friert er ein, und manchmal kommt auch so ein systemfehlerhinweis mit ner BOMBE!
    aber... es soll wohl irgendwann funktionieren...und eigentlich ganz gut sein!!!
    vieleicht isses was für dich!
    viel glück
    MATZE
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    nehm ein internes gerät und stecke es in ein externes firewire gehäuse. so machen es die meisten.
    peter
     
  4. macmatze

    macmatze New Member

    ...scheint ne gute lösung zu sein... hat man mir aber leider verschwiegen.
    schade...
    manchmal trauer ich schon meinem alten mac-laufwerk hinerher. und jetzt... da schläft es da hinten in nem karton.
    MATZE
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    @macmatze
    warum kaufst du dir nicht ein firewire gehäuse, baust das original laufwerk wieder in den rechner und das andere ins firewire gehäuse?
    wenn ich so probleme hätte wie du und vorher alles gut lief, dann würde ich diesen weg gehen. vielleicht musst du dann den apple dvd-player patchen, damit der mir dem externen laufwerk läuft, aber das sollte das kleinste problem sein.
    peter
     
  6. macbel

    macbel New Member

    Weiß jemand wieviel so ein externes Gehäuse kostet ?
    Wie patcht man den Apple DVD Player ?
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    externes gehäuse kostet so um die 100 euro.
    dvd player patchen: dvd player von der apple seite downloaden und patch von der macwelt download seite beziehen. wenn es probleme gibt im forum melden.
    peter
     
  8. macmatze

    macmatze New Member

    muss ich mal genauer drüber nachdenken!
    wie iss das eigentlich so... beim aus und einbauen von solchen laufwerken... iss das schwierig, gibts dabei was zu beachten, oder sollte ich wieder zu gravis hin?
    MATZE
     
  9. petervogel

    petervogel Active Member

    beim ersten mal ist das eignetlich immer so, wie es halt beim ersten mal ist;-) man ist leicht nervös und macht das ganze mit etwas zittrigen händen. selbst handwerklich unbegabte lebewesen sollten so einen einbau hinkriegen.
    stell nur sicher, dass du dich nicht statisch aufgeladen bist, wenn du im rechner rum machst. dazu genügt es das ding aufzuklappen und mit verbundenem netzkabel (rechner aus) das netzteil mal anzufassen. dann netzstecker aus dem rechner raus, kabelverbindungen vom laufwerk lösen: power-kabel, ide-kabel und audio kabel. hier keine gewalt anwenden sondern wenn es nicht will, durch leichtes hin und her ruckeln bei gleichzeitigen ziehen lösen. irgendwann geht es dann schon raus. nun braucht man nur noch das laufwerk aus dem schacht nehmen und die schrauben vom schlitten lösen. wenn es nicht auf einem schlitten ist, dann ist es direkt in den rahmen geschraubt. die vier schrauben lösen und das ding rausnehmen. danach genauso das alte laufwerk wieder einbauen und alle 3 kabel anstöpseln. voila, rechner zu , power kabel rein und los kann es gehen.
    ist normalerweise eine sache von 5 minuten.
    peter
     
  10. macmatze

    macmatze New Member

    :) echt?...und für sowas hat gravis mein sparschwein geplündert.
    ich werds wohl mal versuchen...aber nich mehr heute!
    melde mich dann ein andermal.
    danke für die tipps, und bis denne
    MATZE
     

Diese Seite empfehlen