DVD mit dem Mac - dat ist doch alles sch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von holtkamp-medien, 19. April 2002.

  1. holtkamp-medien

    holtkamp-medien New Member

    Also doof bin ich nicht, zumindest nicht so doof iDVD2 zu benutzen. Habe Film mit Premiere in PAL-DV 25 Frames eingeladen, dann neustart in OSX und einfach an die Anleitung gehalten. Einstellung von iDVD steht auf PAL - alles ok - demo ansicht - ok - brennen - ok - Lauftest auf dem MAC - ok und dann ..... Standalone DVD Player von Panasonic 1000 Euro teuer (2Jahre alt) und was ist - nix ist ok - farben grünstichig, mit streifen und so ne scheiße- ton ok- bild ruckelt. Nomale DVD laufen suber.-
    Dann test am - würg- PC - Bild sauber, aber zu schnell, to zu schnell und hackt- what the fuck is it ? Läuft wohl mit 30 Frames (NTSC?) aber alles auf PAL eingestellt ? HIIIIIIIIIIIILLLLLLFFFFFEEEEEEEEEEEEEE!
     
  2. Zyto

    Zyto New Member

    was hast du denn auf dem mac läufts doch :)
    sorry konnt nich anders
    kann auch leider nicht helfen da keine ahnung...
    gruß
    zyto
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    unterstützt idvd nicht nurv den internen brenner? hast du den brenner mal an einem andern rechner getestet? ansonsten hab ich da leider auch keine ahnung
     
  4. Kevin

    Kevin New Member

    Vielleicht ist die MPEG Spur irgendwie im Argen oder hat zviel KB/s. *???*
     
  5. holtkamp-medien

    holtkamp-medien New Member

    Also doof bin ich nicht, zumindest nicht so doof iDVD2 zu benutzen. Habe Film mit Premiere in PAL-DV 25 Frames eingeladen, dann neustart in OSX und einfach an die Anleitung gehalten. Einstellung von iDVD steht auf PAL - alles ok - demo ansicht - ok - brennen - ok - Lauftest auf dem MAC - ok und dann ..... Standalone DVD Player von Panasonic 1000 Euro teuer (2Jahre alt) und was ist - nix ist ok - farben grünstichig, mit streifen und so ne scheiße- ton ok- bild ruckelt. Nomale DVD laufen suber.-
    Dann test am - würg- PC - Bild sauber, aber zu schnell, to zu schnell und hackt- what the fuck is it ? Läuft wohl mit 30 Frames (NTSC?) aber alles auf PAL eingestellt ? HIIIIIIIIIIIILLLLLLFFFFFEEEEEEEEEEEEEE!
     
  6. Zyto

    Zyto New Member

    was hast du denn auf dem mac läufts doch :)
    sorry konnt nich anders
    kann auch leider nicht helfen da keine ahnung...
    gruß
    zyto
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    unterstützt idvd nicht nurv den internen brenner? hast du den brenner mal an einem andern rechner getestet? ansonsten hab ich da leider auch keine ahnung
     
  8. Kevin

    Kevin New Member

    Vielleicht ist die MPEG Spur irgendwie im Argen oder hat zviel KB/s. *???*
     

Diese Seite empfehlen