DVD mit Lesefehlern rippen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mutonia, 25. Februar 2005.

  1. mutonia

    mutonia New Member

    Nun ist es passiert unsere Geliebte Räuber Hotzenplotz DVD spielt nicht mehr richtig ab, will heißen sie stoppt bei einigen Kapiteln und friert ein (auf der DVD sind ein paar kinderbedingte kleine Kratzer)
    zuvor habe ich mir keine Gedanken über Sicherungskopien gemacht.
    nun möchte ich retten was zu retten ist und eventuell eben ein paar Minuten Film rausschneiden wenn das geht.
    Leider melden all die Rip Programme die ich nun so getestet habe Fehler.
    GIBt es ein Programm das da noch Hilft .
    wer kinder hat weiß was los ist ....
    die DVD kostet neu ca 38€ !!
    Hilfe !!


    P.S. habe mir auf einen Tip hin Roxio Popcorn gekauft, sieht so aus als ob das fähig wäre die DVD zu sichern aber meldet dass es das nicht macht weil ich nicht die nötigen eigentums-lizenzrechte besitze... na toll. kann nur jedem abraten dieses teure Programm zu kaufen. oder gibt es da einen trick den ich nicht kenne.
    was bitte soll ich machen als die DVD zu besitzen Rechte an der Produktionsgesellschaft erwerben ???
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Die DVD muss erst mal mit MacTheRipper (Freeware, siehe VersionTracker) auf die Festplatte kopiert werden, wobei der Kopierschutz (CSS) geknackt bzw. die DVD dechiffriert wird. Erst dann kannst Du mit Popcorn oder besser DVD2OneX daran gehen, die DVD auf 4.36GB runter zu rechnen.

    Hat die DVD allerdings Lesefehler, dürfte MacTheRipper und jedes Programm, das die DVD zu lesen versucht, genau wie der DVD-Player scheitern. Dagegen kannst Du fast nichts tun, sorry.

    Eventuell hilft es, die DVD mal richtig zu reinigen, mit milder Seifenlösung und danach mit einem fuselfreien Tuch trockenzuwischen. Es gibt auch Politur-Pasten (ähnlich wie solche für zerkratzte Handy-Displays), mit welchen man Kratzer wegschleifen kann. Wäre auch ein Versuch wert.

    Gruss
    Andreas
     
  3. Zyto

    Zyto New Member

    Häufig kann es auch helfen, ein anderes Laufwerk zu nehmen denn die Fehlerkorrekturen sind nicht bei allen Lauferken gleich gut.
    Die Fehlerkorrektur des Combo Laufwerkes in meinem Emac würde ich als durchschnittlich bezeichnen, das sieht bei meinem externen Pioneer 107 schon anders aus, der is etwas genügsamer was Kratzer und Verunreinigungen angeht...

    gruß
    z
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Wenn MTR delekte VOB-Dazeien meldet, kann man die rausschmeißen und den Film anschließend weiterbearbeiten bzw. Brennen. Da fehlen dann aber natürlich Szenen.
     
  5. mutonia

    mutonia New Member

    Vielen Dank für die tips.!
    also das mit dem Polieren würde ich gerne testen. wo gibts denn da Politurpasten/lösungen oder nehm ich "Scheuermilch" :) :)

    Anderes DVD Laufwerk habe ich leider nicht

    Popcorn meldet dass der Video TS Folder defekt ist.
    alle Anderen Programme z.B. Ripper melden auch Fehler

    das beste Programm bis jetzt scheint DVD Backup zu sein dass kopiert und sagt dann irgendwann dass da eine defekte Stelle ist und ob ich die Überspringen will.
    danach habe ich eine kopie der defekten DVD die genau die gleichen Fehler hat.

    nun wäre ich dankbar über einen tipp wie ich diese fehlerhaften Stellen entfernen kann so dass der film danach im Abspielmodus nicht hängenbleibt

    noch ein Wort zu Popcorn das ich ja nun gekauft habe also Gekaufte DVDs kann man damit nicht sichern
    alles Andere schon, es komprimiert automatisch vor dem Brennen.
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    @AndreasG: Einspruch, Euer Ehren: Ich habe mit "Fast DVD Copy" eine (eigene!) Clint Eastwood-DVD kopiert, weil sie immer sprang oder steckenblieb. Die Kopie läuft jetzt besser als das Original je lief. Das war wohl nur eine Billig-Pressung!

    Aber klar: es hängt davon ab, wie beschädigt das Original ist!
     
  7. mutonia

    mutonia New Member

    FAST DVD Copy habe ich auch schon gehört dass das gut sein soll . leider so teuer . und mit meinem fehlkauf von POPcorn ist mein finanz budget für DVD kopieren verbraucht.
    hätte ich mal lieber Fast DVD holen sollen.
     
  8. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Na, dann ab zu eBay damit! :D
     
  9. mutonia

    mutonia New Member

    will jetzt kein Epay thread lostreten aber davon halte ich mich erstmal fern. 1stens ist meine Anbindung zum erfolgreichen steigern zu lahm und ich bin schon mindestens 4 mal richtig übers Ohr gehauen worden.
    Aber klar werde ich versuchen das Toast zu verkaufen.

    Mal gleich noch ne frage nach der Erfahrung mit der Räuber Hotzenplotz DVD ( toll jetzt finden User in diesem Forum sogar etwas unter dem Suchbegriff "Hotzenplotz") habe ich versucht meine anderen kinder DVDs zu sichern hat eigentlich auch Prima funktioniert bis auf alle AugsburgerPuppenkiste DVDs die hängen sich alle im letzten 3tel auf scheint ein Scutz zu sein.. Mist .
    hoffe es ist nicht zu unverfroren zu fragen was ich da machen kann ? denn wenn die auch zerkratzt sind und nicht mehr gehen ist hier ne Mini Palastrevolution.
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Alle Titel der Augsburger Pupenkiste sind zusätzlich zum wirkungslosen CSS-Kopierschutz mit LaserLock geschützt. Du siehst das auf der silbrigen Oberfläche der DVD: Dort ist ein feiner Ring in der Nähe des Lochs oder am äusseren Rand sichtbar. Das ist eine Stelle, die absichtlich vom Hersteller "zerstört" worden ist. Bestimmte Dateien liegen teilweise in diesem Bereich. Die Kapitelstruktur der DVD ist aber so ausgelegt, dass im Wiedergabe-Modus der Laser nie in diesen Ring kommt. Beim Kopieren einer DVD hingegen wird ja nicht nach der Kapitelstruktur kopiert, sondern die Dateien. So gerät der Laser unweigerlich in diesen Ring, wo sich die Firmware des Laufwerks aufhängt bzw. sehr lange verucht zu lesen, wo es nichts zu lesen gibt. Alle derzeit für den Mac verfügbare Software fällt auf diesen Trick herein. Unter Windows hingegen gibt es Software, die damit umgehen kann, z.B. das berüchtigte CloneDVD.

    Ich habe diese DVDs selber (Urmel, Don Blech etc.) und ich konnte sie dennoch kopieren, ich habe nämlich auch kleine Kinder. Leider ist das nicht ganz einfach, ich habe dazu selber eine Software geschrieben, die damit fertig wird. Wenn Du selber Erfahrung in der Softwareentwicklung mit Basic oder C++ hast, kann ich Dir beschreiben, wie es geht.

    P.S: Politurpaste für solche Zwecke bekommst Du z.B. im MediaMarkt oder in grösseren Fachgeschäften, wo auch DVD-Rohlinge und derartiges Zeug verkauft wird. Ev. findest Du das auch bei www.conrad.de, ich mag mich erinnern, das dort zum ersten Mal gesehen zu haben.

    Gruss
    Andreas
     
  11. mutonia

    mutonia New Member

    Nein Leider ist Frau gar nicht erfahren mit programmieren mein Freund, dem der G5 hier gehört auch nicht, der macht Grafik.
    Ich hab mal gestern beim vertreiber der Hotzenplotz CD angerufen. und da sagten sie mir dass ich für die zerkratzte DVD keinen Ersatz bekomme weil es ja nicht deren Fehler ist , einleuchtend aber unfair.
    Kann man nicht an die Ausgänge eines DVD players irgendwie den Rechner hängen ?
    vielen Dank für die wertvollen tips
     
  12. McMartin

    McMartin New Member

    Wie funktioniert das denn? Was muß man da einstellen?
     
  13. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du müsstest eine DV-Bridge haben, also ein Konverter, der die analogen Video-Signale des DVD-Players über die FireWire-Schnittstelle an den Mac überträgt, genau so, wie das jede DV-Kamera tut. Ich selber habe dafür den Canopus ADVC-100.

    Solche Geräte sind aber teuer (ca. €200-300). Nur, um eine DVD einzulesen, lohnt sich das nie und nimmer.

    Gruss
    Andreas
     
  14. mutonia

    mutonia New Member

    Hey nochmals vielen dank für eure tips . ich glaub ich habs jetzt...
     

Diese Seite empfehlen