DVD mit mehreren Titeln für iPod rippen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLake, 6. Februar 2008.

  1. MacLake

    MacLake New Member

    Hallo,

    heute kam eine Schulungs-DVD hier an, die würde ich gerne auf meinen iPod bringen. Das Problem für mich ist, dass die DVD aus mehreren Titeln besteht, und diese jeweils nochmals aus verschiedenen Kapiteln.

    Hat eine(r) von Euch ne Info, wie ich daraus einen langen Film für meinen iPod machen kann?

    Die DVD hat definitiv keinen Kopierschutz, den ich umgehen würde, und es geht auch nicht um irgendwelche Raubkopien, oder so'n Käse.

    Viele Grüße
    MacLake
     
  2. maulwurf

    maulwurf New Member

    Benutze das Tool Handbrake.

    Das ist ideal zum konvertieren für den iPod
     
  3. MacLake

    MacLake New Member

    Danke - und wie mache ich das damit alle Kapitel in einem File landen?
     
  4. maulwurf

    maulwurf New Member

    Also:
    - Handbrake installieren
    - Starten
    - DVD einlegen (eventuell startet der DVD-Player= beenden )

    Handbrake "durchsucht" dann die DVD nach deren Inhalt

    Unter Source zeigt das Programm dir die verschiedenen Titel an

    Unter Chapters zeigt dir das Programm die entsprechenden Kapitel des von Dir ausgewählten Titels an.

    Leider nicht die genauen Bezeichnungen, d.h. dies mußt Du selbst vorher klären ( DVD-Beilage oder DVD in den Player und im Menü suchen)

    Das sollte aber fix gehen ( mit einiger Übung).

    Beispiel eine Musik-DVD:

    2 Titel zum auswählen = Titel 1= 90 Minuten und Titel 2 = 20 Minuten

    Dann ist Titel 1 wohl der "Hauptfilm" und Titel 2 das "Extra"

    Also wählst Du Titel 1.

    Dann klickt Du die "Chapters" an und das Feld klappt auf.

    Dort siehst Du z.B. 12 Kapitel ( = die 12 Lieder )

    Auf der DVD kannst Du dann sehen das z.B. Lied 3 = XY ist und wenn dies jenes Lied ist, welches Du auf Deinen iPod willst, dann wählst Du das aus.

    Noch ein Hinweis:

    Wenn du "Toggle Presets" anklickst, dann geht rechts neben dem Programmfenster ein Extrafeld auf ( oder zu weil es schon offen war), wo Du durch anklicken deine Wahl treffen kannst ohne lange in den Einstellungen rumzuwühlen.

    Solltest Du einen Film mit mehreren Sprachen haben, solltest Du allerdings unbedingt den Reiter "Audio & Subtitles" anklicken und Deine Sprache auswählen.
     
  5. MacLake

    MacLake New Member

    Maulwurf, Danke! Aber Du verstehst mich nicht. Ich will keinen Film rippen, sondern eine Trainings-DVD. Handbrake kenne ich, aber es stellt die Funktion, die ich haben will nicht zur Verfügung.

    Schau, wenn ich die DVD einlege, dann hat die in Handbrake 13 Titel und jeder Titel hat ca. 8 Kapitel.

    Ich will alle Titel hintereinander als EIN File haben, das kann Handbrake aber nicht...

    ...oder ich muss alles zurücknehmen und es gibt einen Weg, den ich nicht gefunden habe.

    Gruß MacLake
     
  6. macguinnie

    macguinnie New Member

  7. maulwurf

    maulwurf New Member

    Ja, da war ein kleines Missverständnis.

    und ja zu meinem "Vorredner".

    Meine Frage: Ist das Trainingsvideo kein Film?

    Wenn doch, ist es egal ob Spielfilm oder Dokumentation oder...



    Und zu Handbrake (Version 0.9.1. ):

    Du kannst ja auch Titel 1 mit allen Kapiteln anwählen und in die Warteschlange schieben ( " Add To queue") und dann Titel 2 ...

    Zum Schluß umwandeln (konvertieren).

    Dann in Itunes Alles in eine neue Wiedergabeliste z.B. "XY" und diese dann mit dem iPod synchronisieren.

    Zum "Rippen " ( ohne Kopierschutz) eignet sich Toast hervorragend.

    Auch zum umwandeln ins iPod-Format
     

Diese Seite empfehlen