DVD mit Streifen im Bild?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Damon, 20. April 2001.

  1. Damon

    Damon New Member

    Hallo
    Ich habe mir gestern mal wieder eine DVD anschauen wollen die ich neu erstanden hatte. Leider mußte ich folgendes feststellen das ich bei Objekten die sich etwas schneller bewegen wie zum Beispiel Menschen dann diese verzögert dargestellt werden. Das äußert sich damit das es irgendwie so ausschaut als ob nur jede zweite Bildzeile angezeigt wird und die Zeilen nachgezogen werden. Es sieht einfach ein bißchen ausgefranst aus. Komischerweise bleibt der Hintergrund unberührt von der ganzen Sache wenn der sich nicht auch noch schnell bewegt. Es handelt sich hierbei um DVDs mit einer Fernsehproduktion drauf und ist in 4:3 Format.

    Woran kann es liegen das es zu so einem Problem kommt? Kann man das irgendwie beheben?

    Ich hatte so ein Problem bei DVDs noch nicht. Ich habe einen iMac DV 400 mit 512MB RAM. Ich denke das sollte ausreichen.
    Bye
     
  2. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Was sind das denn für DVDs? Welches Betriebssystem benutzt du? Welchen Version vom Apple DVD Player? Hast du dem auch mehr Speicher zugewiesen? Sonst kannst du ja nochsoviel Speicher haben.
    CU
    Christoph
     
  3. thd

    thd New Member

    hallo,
    habe hier ne dvd von 99, mit exakt dem gleichen problem, ich denke mal, das leigt an den fernsehnzeilen. (es ist ein konzertmitschnitt) wenn ich die auf dem imac in vollbildschirm modus ankucke, fehlt einfach die auflösung. (egal ob ntsc oder pal. schau einfach mal mit "normale größe" wie groß es eigentlich nur sein dürfte)

    thd
     
  4. Damon

    Damon New Member

    Was sind das denn für DVDs?
    Die DVDs 3 Stück sind im Pal Format, Regiocode 2, Presented in 1.33:1, Widescreen 16:9, DVD 9 Dual Layer Single Sided Disc. Auf der Hülle der Box ist ein Aufkleber wo Änderung Bildformat 4:3 draufsteht. Soviel ich weiß sind die Filme nur fürs Fernsehen hergestellt wordenn und somit nur im 4:3 Format. Also nix mit 16:9. Mehr kann ich auf der Hülle nicht erkennen.

    Welches Betriebssystem benutzt du?
    Also ich benutzte OS 9.1 auf OS X gibts es ja noch keinen Player.

    Welchen Version vom Apple DVD Player?
    Die Version des DVD-Players ist D1 2.2.

    Hast du dem auch mehr Speicher zugewiesen?
    Speicher habe ich dem Player auch schon satt zugewiesen. Virtueller Speicher ist ebenfalls abgeschalten. Was wäre den an Speicher das Optimale?
     
  5. Damon

    Damon New Member

    Wie bekomme ich den die "normale" Größe raus oder was meinst Du überhaupt damit?
     
  6. thd

    thd New Member

    hallo damon,
    ich benutze dvd player 2.2.1 d.
    im menü kannst du wählen zwischen klein, normal, bildschirmfüllend etc...
    wenn ich die dvd mal genau anschaue, so scheint mir das bild im modus "normal" eher am optimalsten zu sein, etwas größer aber auch noch. vollbildschirm (1024x768) pixel ist schon zu groß, da fernseher nur 625 horizontal zeilen haben(pal), kannst du dir ungefähr das bild richtig vergrößern. die videos auf ner dvd können natürlich auch noch ne andere auflösung haben, aber beachte immer, das dein monitor ne viel höhere auflösung hat als dein fernseher...

    deswegen sind diese diskussionen über die bildschirm größe grundlos, der fernseher mit seinen riesenpixel erfordet ein viel größeren betrachtungsabstand.

    speicher habe ich reichlich zugewiesen, aber ist eigentlich nicht notwendig.

    thd
     

Diese Seite empfehlen