DVD oder CD-RW? Und 2 andere Probleme...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maggi, 17. Mai 2001.

  1. maggi

    maggi New Member

    Moin,
    GRAVIS (hmm) bietet ja einen G4 466 mit DVD-Laufwerk an.
    Ich habe den auch im Auge (autsch). Zusätzlich würde ich mir dann auch einen (externen) FireWire-Brenner kaufen.

    Doch nun stellt sich mir die Frage, ob ich damit auch von CD zu CD brennen kann. Und nicht, wie beim G4 466 mit CD-RW erst alles auf die
    Festplatte schaufeln muß.

    Also was meint Ihr G4 mit DVD oder CD-RW?

    Achja, wo ich schonmal hier bin. Ich habe da noch zwei Probleme!

    Ich habe da ein QuarkxPress-Dokument was ich nicht mehr öffnen kann!
    Da erscheint nur die Fehlermeldung: -Unzureichender Speicher (-108)-
    Ich benutze Version 4.1.

    Was kann das sein?

    Hab auch ein Problem mit Freehand 8. Auch hier kann ich ein Dokument nicht mehr öffnen. Ich bekomme da eine -Fehler 2- Meldung.

    Was kann ich da machen?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    MAGGI
     
  2. macrichi

    macrichi New Member

    Morgen,
    zu XPress-Fehler:
    Das Dokument ist im Eimer, kann aber mit XTensions wie z.B. MarkzTools wieder hergestellt werden. Die XTension gibts bei Markzware, ist aber kostenpflichtig.

    Gruß macrichi
     
  3. maggi

    maggi New Member

    Weiss keiner Rat?

    MAGGI
     
  4. spock

    spock New Member

    Hi!
    Ich habe mich neulich beim Cubekauf auch bewusst für das interne DVD-Laufwerk plus externen Firewirebrenner entschieden.
    Vorteil:
    Du hast zwei Laufwerke und kannst direkt von CD zu CD brennen und behälst die Möglichkeit auch nochmal DVDs abzuspielen;
    ausserdem sind die externen Geräte besser (z.B. mit "Burn-proof") und schneller als der von Apple eingebaute Brenner;
    für ca. 600,-DM bekommst Du schon gute Firewirebrenner incl. Toast,Kabel etc.;
    ich denke auch , dass ein Brenner als "Verschleissteil" extern besser zu handhaben ist als ein internes Gerät (was ist bei Defekt? = Rechner weg);
    ausserdem kann man ihn auch mal mitnehmen und woanders anschliessen;
    das Brennen geht von der Festplatte zwar am schnellsten, aber je nach Art der Daten schaffe ich am Cube von Disc zu Disc auch bis zu 8fache Geschwindigkeit, Audiodateien brauchen am längsten

    Gruß, spock
     

Diese Seite empfehlen