DVD Player 2.7 Probs - Help!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rocko2, 31. Mai 2002.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Never change a running system? Ich habs getan. Von 9.0.4 auf 9.2.1, die Firmware aktualisiert (ich glaube 4.x.x) und dann den DVD Player auf 2.7. Der Rechner ist ein iMac G3 500. Konnte ich mir bisher ohne Probleme DVDs anschauen, bleiben Filme nun einfach mittendrin hängen oder Player wird mit Fehlermeldung abgebrochen.

    Hab ich ein Update vergessen oder harmonieren die Versionen nicht miteinander? Wer weiß Rat?

    By the way, unter OS X läuft der Player zwar stabil, doch nervt das ständige kurze Anhalten zwecks "nachladen". Dies hatte ich unter der Original-OS9-Konfiguration auch nicht.

    Danke und Gruß, Rocko
     
  2. Giadello

    Giadello New Member

    Nur zur Info, kein Beitrag zur Lösung ;-):

    Ich kann mit dem X DVD-Player 3.1.1 kein "Nachladen" feststellen.
    Unter 9.2.2 läuft der 2.5er so, wie es sein soll (ohne Absturz).
     
  3. wuta1

    wuta1 New Member

    ja unter x lädt der DVD Player manchmal nach , ist aber tolerabel , find ich . zu dem problem mit den DVD`s . das hatten wir alle schon mal. Da musst Du verschiedenen Versionen durchprobieren. manche sind nicht kompatibel.genauers weiss ich leider nicht mehr - hatte das selbe problem - liess sich aber zum Glück leicht korrigieren.
    viel glück
    klm
     
  4. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Problem behoben: Es war eine fehlende Systemerweiterung. Ich hab einfach mit der Konfig 9.2.1 komplett neugestartet. Komischerweise waren aber alle DVD Systemerweiterungen auch in meiner persönlichen Konfiguration enthalten. Nachdem ich dann wieder mit der persönlichen gestartet habe, hat das System die Erweiterungen in einem Kontextmenü aktualisiert und alles läuft wieder wunderbar. Danke für die zwei Tipps!
     

Diese Seite empfehlen