DVD Player: 4:3 >>> 16:9 ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hm, 22. November 2003.

  1. hm

    hm New Member

    Hallöle...

    Ich hab mir vor einiger Zeit einen Panasonic DVD Recorder zugelegt. Der DVD Player sowie auch VLC spielen (..letzterer ruckel gelegentlich) die Filme auch in der Regel problemlos ab. Ein Problem hab ich jedoch, bei einer DVD wird der Film nur im Standartformat 4:3 anstatt 16:9 abgespielt (..die haben scheinbar alle ne Gehirnquetschung, igitt) und ich hab bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, bei den beiden >Playern> das Format umzustellen. (beim Fernseher klappt´s) Dies gilt übrigens nur für diesen einen spezielen Fall, die anderen DVDs egal welche, werden selbtständig erkannt und entsprechende umgestellt

    Grüsse Heinz
     
  2. benz

    benz New Member

    Hallo Heinz
    Ich habe zwar keinen Panasonic DVD-Player. Aber bei meinem Sony, Denon und LG kann ich jeweils im DVD-Player-Setup folgende Optionen auswählen: 4:3 Letterbox, 4:3 Panscan und 16:9 Wide.
    Mittlere Auswahl kommt nun sicher nicht in Frage. Letzteres auch nur dann, wenn dein TV-Gerät oder Projektor 16:9 auch unterstützt.

    Es könnte nun sein, dass du noch speziell bei deinem TV- oder Projektionsgerät das Bildformat einzustellen hast. Bei meinem Projektor muss ich auf Breitbild ("Kinoformat") manuell umschalten, sonst gibt er PanScan raus...

    Ich hoffe, dir damit vielleicht geholfen zu haben.

    Schönes Wochenende
    benz
     
  3. hm

    hm New Member

    Hallöle...

    Ich hab mir vor einiger Zeit einen Panasonic DVD Recorder zugelegt. Der DVD Player sowie auch VLC spielen (..letzterer ruckel gelegentlich) die Filme auch in der Regel problemlos ab. Ein Problem hab ich jedoch, bei einer DVD wird der Film nur im Standartformat 4:3 anstatt 16:9 abgespielt (..die haben scheinbar alle ne Gehirnquetschung, igitt) und ich hab bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, bei den beiden >Playern> das Format umzustellen. (beim Fernseher klappt´s) Dies gilt übrigens nur für diesen einen spezielen Fall, die anderen DVDs egal welche, werden selbtständig erkannt und entsprechende umgestellt

    Grüsse Heinz
     
  4. benz

    benz New Member

    Hallo Heinz
    Ich habe zwar keinen Panasonic DVD-Player. Aber bei meinem Sony, Denon und LG kann ich jeweils im DVD-Player-Setup folgende Optionen auswählen: 4:3 Letterbox, 4:3 Panscan und 16:9 Wide.
    Mittlere Auswahl kommt nun sicher nicht in Frage. Letzteres auch nur dann, wenn dein TV-Gerät oder Projektor 16:9 auch unterstützt.

    Es könnte nun sein, dass du noch speziell bei deinem TV- oder Projektionsgerät das Bildformat einzustellen hast. Bei meinem Projektor muss ich auf Breitbild ("Kinoformat") manuell umschalten, sonst gibt er PanScan raus...

    Ich hoffe, dir damit vielleicht geholfen zu haben.

    Schönes Wochenende
    benz
     

Diese Seite empfehlen