DVD +R zu imovie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hollie66, 10. März 2005.

  1. hollie66

    hollie66 New Member

    Ich möchte einen auf dvd+R gebrannten film (360 MB) auf meinen imac G4 kopieren, um danach in imovie damit zu arbeiten. Wie geht das? Wenn ich die DVD doppelklicke, erscheint ein Video TS Ordner

    Wer kann helfen?
    Danke
    Hollie
     
  2. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    das geht mit dem Programm DVDxDV, kostet allerdings was ... ich habe es mir mal gekauft um DVDs in QuickTime bearbeiten zu können, funktioniert tadellos.
     
  3. hollie66

    hollie66 New Member

    Danke. Muss ich mich mal kümmern. Ich dachte, es gibt eine einfache Möglichkeit...:angry:

    gruss
    Hollie
     
  4. yew

    yew Active Member

    Hi
    günstiger mit MPEG Streamclip.
    Gruß yew
     
  5. 90210

    90210 New Member

    Mit Toast 6 geht es auch.
     
  6. hollie66

    hollie66 New Member

    danke euch.
    DVDxDV funktioniert gut, gibt einen 30-tägigen Testzugang, allerdings mit Einschränkungen (Schrifteinblendung DVDxDV auf dem kopierten Quicktime...:wuerg: )

    Mpeg stream kenne ich noch nicht, schaue ich mir mal an.

    Toast 6 habe ich nicht.

    Eine Frage noch: Wie hoch ist der Qualitätsverlust?

    Gruss Hollie
     

Diese Seite empfehlen