DVD-RAM macht sich selbstständig!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmecki27, 21. August 2007.

  1. macmecki27

    macmecki27 New Member

    Seltsam! Panasonic DVD-RAM neu gekauft, eingelegt, ein Moment passierte gar nichts, dann war sie auf dem Schreibtisch als "MY_UDF", war mit 240 KB beschrieben, damit also NICHT MEHR BESCHREIBBAR !?!

    Das war's dann mit dem Versuch der Fotosicherung auf dem angeblich sichersten Speichermedium.

    Was hab ich denn da vermurkst?

    iMac 2.33 Intel Core 2 Duo | Mac OS X 10.4.10
     
  2. macerich

    macerich New Member

    Hallo,

    ich würde die DVD-Ram einfach löschen,
    dann kannst du sie beschreiben.

    Gruß
     
  3. macmecki27

    macmecki27 New Member

    Vielen Dank!
    Das habe ich bereits versucht - mit dem Festplatten-Dienstprog - ist aber nicht möglich, da die entsprechende Taste zum Löschen grau bleibt. Daran sehe ich, dass sich die DVD-RAM wie eine nicht-beschreibbare DVD verhält.
     
  4. dimoe

    dimoe New Member

    ich habe noch nie versucht eine DVD mit dem Festplatten-Dienstprogramm zu bearbeiten!
    Zum schreiben oder löschen nehme ich "Toast"! (oder welches andere Brenn-Programm man so hat)
    Dirk
     
  5. macmecki27

    macmecki27 New Member

    Habe gerade bei Apple angerufen - das Laufwerk unterstützt nicht DVD-RAM.
    Nun stellt sich die frage der langfristigen Datensicherung neu.

    Laut neuesten wissenschaftlichen Studien ist die DVD-RAM ein etwas teures, aber sehr sicheres Speichermedium für Fotos und Daten mit einer Haltbarkeit von über 30 Jahren.
     
  6. maceddy

    maceddy New Member


    Und meine Studien sagen mir - bring die Daten auf eine Festplatte.
    Selbst wenn die DVD-RAM 30 Jahre hält, wo nimmst Du dann das passende Laufwerk her - oder das Betriebssystem dass die Daten noch lesen kann - ganz abgesehen von der Software die die Daten noch verarbeiten kann.


    maceddy
     
  7. artvandeley

    artvandeley New Member

    Hehe, als wenn´s in 30 Jahren keine Möglichkeit dazu mehr gäbe weil ALLE Menschen auf dieser Erde ihre DVD-RAM Laufwerke entsorgt haben. :)
    Also wir haben sogar noch einen Plattenspieler.
    Natürlich wird sich bis dahin was Neues ergeben und wir haben jede Menge Zeit auf dieses tolle, neue, natürlich viel bessere Medium umzusatteln.
    Und es natürlich zu kaufen*augenroll*

    Bis dahin denke ich ist die DVD-RAM auf jeden Fall eine gute Möglichkeit der Archivierung.
     

Diese Seite empfehlen