dvd rippen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 13. April 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    kann ich eine dvd mit irgendeinem programm rippen (in mpeg), so dass diese dann unter 700 mb gross ist und ich sie auf eine cd brennen kann? mir ist klar, dass ich das dann nicht auf einem dvd player abspielen kann...
    aber wenigstens mit dem quicktime player auf dem mac. geht das?
    habe leider überhaupt keine erfahrung mit dvd`s am mac...
    danke für antworten!
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    kommt drauf an wie lange die Spielzeit der DVD ist :)
    du willst also ein MPEG file als Endergebniss haben? dann wirds schwierig mit der Dateigröße auf eine 700 MB CD hinzukommen. Nicht umsonst hat sich hierfür der divX avi "standard" quasi durchgesetzt. Bis ca 100 Minuten Film Material lassen sich da auf 700 MB in aktzeptabler Qulität unterbringen. Geht auch längeres Materil, aber dann heisst es qualitativ Kompromisse eingehen ...
    Und das alles macht man mit FFMPEGX :)
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    danke, werde es nachher ausprobieren. könnte man es theoretisch auch so codieren (mit diesem oder einem anderen prog), dass es sogar auf einem dvd-player abgespielt werden könnte, obwohl es nur auf einer cd-r und nicht auf einer dvd-r ist?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Ja ist möglich. In dem Falle musst du kein divX avi sondern eine SVCD draus machen.
    Die spielen so 99,9% der handelsüblichen DVD Player ab. Allerdings wird es hier wie gesagt schwer mit einer längeren Spielzeit auf einer CD. eine hervorragende BildQualität erreicht man bei ca 50 Minuten pro CD-R.
    Für eine SVCD empfielt es sich also eine DVD auf mindestens 2 SVCD's aufzuteilen
     
  5. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    danke erstmals. habe das programm heruntergeladen. es ist jetzt geöffnet vor mir. habe jetzt die dvd austin powers in goldmember eingelegt. wenn ich jetzt im programm oben auf "open" gehe, sehe ich diese im nachfolgenden fenster jedoch nicht und kann sie auch nicht anwählen. wie kann ich sie aktivieren bspw. ins programm holen?

    gibt es da irgendwelche anleitungen im internet?
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    klick mal auf den blauen pfeil rechts in der open zeile ... da werden dir 4 laufwerke angeboten, sollte ds erste oder das zweite sein.

    Wichtig ist das du die engines die ffmpegX benötigt mit installierst

    Anleitung für einstellungen:
    http://mac.mercy.bei.t-online.de/divx/divx.htm

    wenn du allerdings einen videocodec mit dem Zustz "mencoder" benutzt brauchst du das Mterial nicht vorher auf Festplatte sichern, sondern knnst direkt von DVD rippen. Musst blos probieren welche das richtige Kapiten / Title uf der dvd ist. Mit dem Mplayer kannst du eine Vorschau sobald das rippen losgeht.

    Viel falsch mchen kann man nicht.
    - DVD einlegen
    - ffmpeg starten
    - QuickPresets -> DivX PAL
    - Bitrate ausrechnen nach länge des Films ...

    probieren musst du nur: damit du die richtige Tonspur erwischt (0Sex zeigt dir bei eingelegter DVD z.B. n welche Nummer welche Sprache ist -> die spurnummer bei ffmpegX auswählen)

    probieren musst du außerdem: welcher Title der hauptfilm ist.

    nsonsten hilft dir die Forum suche, denn kaum etwas wurde hier so oft durchgekaut wie DVD Rippen (oky vielleicht noch WIN-Mac vernetzten) oder einfcah mal ein paar Seiten zurückblättern im Forum ...
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    danke, bin mit macmercy`s anleitung jetzt auch schon viel weiter gekommen. kümmere mich morgen mehr darum, bin müde ;)...
     

Diese Seite empfehlen