DVD-Rohlinge & Beschriftung???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mischi, 24. Februar 2004.

  1. mischi

    mischi New Member

    Hallo zwei Fragen, aber zu einem Thema: ich muss etwa 100 dumme DVDs für meinen Brötchengeber kopieren (leider, leider keine Filme nur Betriebsanleitungen mit intuitivem Lernbatz) und habe einen 933er G4: was für Rohlingen soll, kann, darf ich verwenden (habe alle Updates mitgemacht, so dass ich glaube, 2fach Burnen kann oder?) - kosten darfs natürlich auch nichts :))

    Hm und dann muss ich die alle Labeln und mit Covern versehen - gibt es da ein Set für OS X (ich war in allen mir baknnten -virtuellen & realen- Läden, aber eigentlich habe ich noch nichts gefunden ...) hm, vielleicht mit PSD- Vorlagen. :confused:
     
  2. maccie

    maccie New Member

  3. mischi

    mischi New Member

    ... was soll mir diese Antwort auf meine brennende Frage zu brennendem Thema sagen ... Rätsel über Fragen
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    du kannst/musst "printable" DVD Rohlinge nehmen und diese dann direkt bedrucken (mit dem passenden drucker) Bei DVDs wird von Klebe labels DRINGEND angeraten, weil die DVD mit einer anderen Umdreheung als CDs gelesen wird, dabei enorme Wärme produziert und die Klebelabels im schlismmsten falle das Abspielgerät zerschrotten. Auch sind DVD Rohlinge etwas dicker als normale Rohlinge ect, pp ... also klebelabels nicht auf DVD Rohlinge kleben!
     
  5. maccie

    maccie New Member

    »... was soll mir diese Antwort auf meine brennende Frage zu brennendem Thema sagen ... Rätsel über Fragen«

    Entschuldigung mischi, ich nahm' an, dass Du damit was anfangen kannst.
    :crazy:

    Danke kawi, ich war dann wohl "etwas" zu kurz angebunden.
     
  6. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    abgesehen davon hätte die Suchfunktion seine Frage längst beantwortet.......
     

Diese Seite empfehlen