DVD Rohlinge im Powerbook?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von affenschwanz, 29. Februar 2004.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Welche Rohlinge braucht man für den DVD Brenner im Powerbook?
    oder kann man da x-beliebige nehmen?
    danke!
    gruss
     
  2. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    hauptsache minus, also "dvd-r".

    dvd+ gehen nicht, rewritable (z.b. dvd-rw oder dvd+rw) gehen auch nicht.

    spezielle marken müssen es nicht sein, es ist allerdings davon abzuraten, super billige zu nehmen.

    gruß martin
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ok danke!
    Dann geh ich morgen DVD - R kaufen..
    mal schauen obs funzt.
    Gruss
     
  4. x-man

    x-man New Member

    ich habe mit meinem Powerbook (Alu 1,25 GHz) schon mehrere dvd-rw gebrannt und keine Probleme damit gehabt.
     
  5. macnasien

    macnasien New Member

    Also grundsaetzlich solltest Du alle DVD-R in Deinem PB brennen koenne,fuer den Rest ist es abhaengig,welches PB Du hast und welches Superdrive bei Dir verbaut ist. --> Schau einfach mal bei Dir in den Profiler,hier sollte Dir ersichtlich sein,welches Laufwerk Du hast mit welcher Firmware. Solltest Du ein Matshita UJ815 haben,dann solltest Du mal bei Google dies mit dem Begriff Firmware (Hack) eingeben und Stauenen,auf eigene Gefahr kannst Du DVD-R(2*),DVD-RW(1*),CD-R(16*),Region Free) freischalten.Dieses Laufwerk wurde bis zu den Titanium 1GHz verbaut.Erst ab den ALU (2nd Rev.) Wurden die Matshita UJ816 verbaut die dies standard maessig unterstuetzen,leider kein Region free LOL ;( .Bei der Wahl der DVD-RW Rohlinge,ist auf jedenfall mehr Vorsicht geboten,hier ist das Laufwerk bei mir (UJ816) schon waehlerisch !!! Noname nimmt es nicht,sondern erkennt Sie sogar als RAM :(. Soweit ich weiss,soll das Laufwerk sogar DVD-RAM unterstuetzen,was aber Firmware technisch von Apple unterbunden wird *schade*.
    Gruss Macnasien ;)
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    also ein freund von mir war gestern mit einer selbstgebrannten dvd-rw da, und mein neues alu powerbook mit superdrive konnte die dvd nicht einmal mounten...

    am win-pc ging´s ohne probleme.

    gruß martin
     
  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    also ein Matshita UJ815 Laufwerk is es..
    das mit den DVDs hat geklappt.. hab mir sicherheitshalber 2 Marken gekauft: Sony DVD-R und Imation DVD-R
    Funzen beide Problemlos..

    Cracken will ich nich, da des Powerbook net meins is:)
    Trotzdem danke!
    Gruss

    Ps: iDVD ist der Hammer!
     

Diese Seite empfehlen