DVD unter Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von GeorgStieler, 5. Juni 2001.

  1. GeorgStieler

    GeorgStieler New Member

    Hallo,
    Apple liefert seit ungefähr 2 Wochen angeblich alle neuen Rechner mit OS X aus. Wenn ich richtig informiert bin, gibt es aber noch nicht einmal Treiber für die internen DVD-Laufwerke. Stimmt das? Wenn ja, was meint Ihr, wie lange muß man noch warten, um mit OS X arbeiten (Hauptsächlich Office-Anwendungen) und den Rest (Internet, Homebanking, DVD´s) machen zu können?
    Grüsse Georg
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    MS-Office läuft in der Classic-Umgebung unter X. Internet geht mit dem internen Modem oder mit DSL oder einem ISDN-Modem, das einen Treiber für X hat, z.B. der minivigor von Draytek.
    Zu Homebanking kann ich leider nix sagen. Benötigst Du eine spezielle Software dafür? Dann frag mal bei der betreffenden Softwareschmiede nach.
     
  3. mats

    mats New Member

    Homebanking klappt mit meiner Bank. Allerdings verwende ich keine spezielle Software, sondern mache alles über den Browser.
    Ob Quicken und Konsorte in Classic laufen, weiss ich auch nicht...
     
  4. iManu

    iManu New Member

    Eigentlich müsste heute oder morgen das 10.0.5 Update kommen. Naja, das dachten die meisten von uns auch vor 2 Wochen, oder?
    Aber wie es aussieht, stimmt es. Mal sehen, ob es dann auch mehr Power gibt.
    Ach ja, dann gibt es natürlich auch einen Beta-DVD-Player!
     
  5. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    wie war das mi dem Beta-DVD-Player?
    gibts irgendwo einen?

    Schneebi
     
  6. iManu

    iManu New Member

    erst mit der 10.0.5.; und die müsste es heute geben (ich träume mal weiter....)
     
  7. se_wi

    se_wi New Member

    lol neuestes Gerücht 10.0.5 fällt aus, und es folgt kollektives Freuen auf 10.1 vielleicht zur Macworld, vielleicht auch nicht
    Gruss
     
  8. GeorgStieler

    GeorgStieler New Member

    Hallo,
    Apple liefert seit ungefähr 2 Wochen angeblich alle neuen Rechner mit OS X aus. Wenn ich richtig informiert bin, gibt es aber noch nicht einmal Treiber für die internen DVD-Laufwerke. Stimmt das? Wenn ja, was meint Ihr, wie lange muß man noch warten, um mit OS X arbeiten (Hauptsächlich Office-Anwendungen) und den Rest (Internet, Homebanking, DVD´s) machen zu können?
    Grüsse Georg
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    MS-Office läuft in der Classic-Umgebung unter X. Internet geht mit dem internen Modem oder mit DSL oder einem ISDN-Modem, das einen Treiber für X hat, z.B. der minivigor von Draytek.
    Zu Homebanking kann ich leider nix sagen. Benötigst Du eine spezielle Software dafür? Dann frag mal bei der betreffenden Softwareschmiede nach.
     
  10. mats

    mats New Member

    Homebanking klappt mit meiner Bank. Allerdings verwende ich keine spezielle Software, sondern mache alles über den Browser.
    Ob Quicken und Konsorte in Classic laufen, weiss ich auch nicht...
     
  11. iManu

    iManu New Member

    Eigentlich müsste heute oder morgen das 10.0.5 Update kommen. Naja, das dachten die meisten von uns auch vor 2 Wochen, oder?
    Aber wie es aussieht, stimmt es. Mal sehen, ob es dann auch mehr Power gibt.
    Ach ja, dann gibt es natürlich auch einen Beta-DVD-Player!
     
  12. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    wie war das mi dem Beta-DVD-Player?
    gibts irgendwo einen?

    Schneebi
     
  13. iManu

    iManu New Member

    erst mit der 10.0.5.; und die müsste es heute geben (ich träume mal weiter....)
     
  14. se_wi

    se_wi New Member

    lol neuestes Gerücht 10.0.5 fällt aus, und es folgt kollektives Freuen auf 10.1 vielleicht zur Macworld, vielleicht auch nicht
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen