DVD-Wiedergabe schlecht PM800

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maeci, 24. Januar 2002.

  1. maeci

    maeci New Member

    Wenn ich eine DVD auf dem Superdrive gebrannt habe und diese dann abspielen möchte, tut er dies nicht sauber. Es tritt das Zeilenreißen auf und bei Schwenks und schnellen Bewegungen gibt es am Rand "Mausezähne".
    Spiele ich diese gebrannt CD aber auf einen Win-Rechner ab, gibt es dieses Problem gar nicht.
    maeci
     
  2. chris

    chris New Member

    hi,

    das problem liegt vermutlich an der apple dvdplayer-software, die bei horizontalen bewegungen kammartefakte erzeugt. liegt an der art, wie die halbbilder zusammengesetzt werden (weave-modus). scheisse sowas, ist ein bekanntes problem (stand schon zb. zu lesen in der c´t), aber apple ists wohl wurscht. trags mit fassung,
    chris
     
  3. maeci

    maeci New Member

    Wenn ich eine DVD auf dem Superdrive gebrannt habe und diese dann abspielen möchte, tut er dies nicht sauber. Es tritt das Zeilenreißen auf und bei Schwenks und schnellen Bewegungen gibt es am Rand "Mausezähne".
    Spiele ich diese gebrannt CD aber auf einen Win-Rechner ab, gibt es dieses Problem gar nicht.
    maeci
     
  4. chris

    chris New Member

    hi,

    das problem liegt vermutlich an der apple dvdplayer-software, die bei horizontalen bewegungen kammartefakte erzeugt. liegt an der art, wie die halbbilder zusammengesetzt werden (weave-modus). scheisse sowas, ist ein bekanntes problem (stand schon zb. zu lesen in der c´t), aber apple ists wohl wurscht. trags mit fassung,
    chris
     
  5. maeci

    maeci New Member

    Wenn ich eine DVD auf dem Superdrive gebrannt habe und diese dann abspielen möchte, tut er dies nicht sauber. Es tritt das Zeilenreißen auf und bei Schwenks und schnellen Bewegungen gibt es am Rand "Mausezähne".
    Spiele ich diese gebrannt CD aber auf einen Win-Rechner ab, gibt es dieses Problem gar nicht.
    maeci
     
  6. chris

    chris New Member

    hi,

    das problem liegt vermutlich an der apple dvdplayer-software, die bei horizontalen bewegungen kammartefakte erzeugt. liegt an der art, wie die halbbilder zusammengesetzt werden (weave-modus). scheisse sowas, ist ein bekanntes problem (stand schon zb. zu lesen in der c´t), aber apple ists wohl wurscht. trags mit fassung,
    chris
     

Diese Seite empfehlen