DVD wird nicht zum Brennen vorbereitet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von KetelTon, 13. August 2003.

  1. KetelTon

    KetelTon New Member

    Moin zusammen,
    ich habe an meinem G4 Quicksilver/933 mit Superdrive 104 folgendes Problem unter Mac OS 9.2.2 (da ich OSX nicht nutze): Sobald ich eine leere DVD einlege, kommt die Meldung: Das Volume kann nicht gelesen werden. Wollen Sie das Volume initialisieren?
    Darunter die Auswahl "auswerfen" oder die Formate "Mac OS Standard 4.3 GB/Mac OS Extended 4.3 GB/Universal Disk Format 4.3 GB".
    Lange Rede, kurzer Sinn: Initialisieren ist nicht möglich, da das Volume geschützt ist.
    Bei Leer-CDs gibt´s gar keine Probleme, auch unter iDVD funktioniert das Brennen, es kann also an den Rohlingen auch nicht liegen.
    Zum Laufwerk: Pioneer ID DVD-RW DVR-104, Revision 227, Treiberversion 1.4.8, Mac OS Partitionen:0.
    Ist es ein "Finder"-Problem? Danke im Voraus!
     
  2. KetelTon

    KetelTon New Member

    Moin zusammen,
    ich habe an meinem G4 Quicksilver/933 mit Superdrive 104 folgendes Problem unter Mac OS 9.2.2 (da ich OSX nicht nutze): Sobald ich eine leere DVD einlege, kommt die Meldung: Das Volume kann nicht gelesen werden. Wollen Sie das Volume initialisieren?
    Darunter die Auswahl "auswerfen" oder die Formate "Mac OS Standard 4.3 GB/Mac OS Extended 4.3 GB/Universal Disk Format 4.3 GB".
    Lange Rede, kurzer Sinn: Initialisieren ist nicht möglich, da das Volume geschützt ist.
    Bei Leer-CDs gibt´s gar keine Probleme, auch unter iDVD funktioniert das Brennen, es kann also an den Rohlingen auch nicht liegen.
    Zum Laufwerk: Pioneer ID DVD-RW DVR-104, Revision 227, Treiberversion 1.4.8, Mac OS Partitionen:0.
    Ist es ein "Finder"-Problem? Danke im Voraus!
     
  3. KetelTon

    KetelTon New Member

    Moin zusammen,
    ich habe an meinem G4 Quicksilver/933 mit Superdrive 104 folgendes Problem unter Mac OS 9.2.2 (da ich OSX nicht nutze): Sobald ich eine leere DVD einlege, kommt die Meldung: Das Volume kann nicht gelesen werden. Wollen Sie das Volume initialisieren?
    Darunter die Auswahl "auswerfen" oder die Formate "Mac OS Standard 4.3 GB/Mac OS Extended 4.3 GB/Universal Disk Format 4.3 GB".
    Lange Rede, kurzer Sinn: Initialisieren ist nicht möglich, da das Volume geschützt ist.
    Bei Leer-CDs gibt´s gar keine Probleme, auch unter iDVD funktioniert das Brennen, es kann also an den Rohlingen auch nicht liegen.
    Zum Laufwerk: Pioneer ID DVD-RW DVR-104, Revision 227, Treiberversion 1.4.8, Mac OS Partitionen:0.
    Ist es ein "Finder"-Problem? Danke im Voraus!
     

Diese Seite empfehlen