DVD2one: was bedeutet -> konstant

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Johnnygitarr, 29. September 2003.

  1. Johnnygitarr

    Johnnygitarr New Member

    hi forum-user,

    worin liegt der unterschied in dvd2one

    VERHÄLTNIS: variabel
    zu
    VERHÄLTNIS: konstant

    sagt dies etwas ueber die zu erwartende qualitaet
    des filmes aus?

    welches waere die besser loesung.

    muchas gracias

    greets

    johnny
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Konstant = der ganze Film wird mit einer (konstanten) Bitrate bzw. Quantisierung kodiert.

    Variabel = abhängig von den Bewegungen im Film wird entweder mehr oder weniger quantisiert.

    Hat das Original mehr als 7 GB Daten, soll angeblich 'konstant' besser sein - unter 7 GB soll man 'variabel' verwenden.
     
  3. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    Constant Ratio
    Selecting 'Constant' will enable the 'new' engine for processing the movie. This will result in a much better movie quality than known from recent versions of DVD2oneX v1.1.0. This mode is especialy for processing long movies.

    Variable Ratio
    When selecting 'Variable'_ the 'old' engine is used for processing the movie. This will result in a movie quality know from recent versions of DVD2oneX v1.1.0.
     

Diese Seite empfehlen