dvdbackup -->dvd2oneX --> Toast Ti 5.2.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ipodcorner, 28. August 2003.

  1. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    so hallo..
    mit dvdbackup 1.3 rippte ich meinen dvd mit dvd2oneX (konstant) brachte ich den film auf 4 giga und dann brannte ich die dvd mit Toast....dort wählte ich den reiter dvd. dann zog ich den video_ts ordner rein und erstellte noch einen leeren audio_ts ordner..nun mein problem.
    als ich die dvd's anschaute kam bei allen so bei kapitel 18 - 21 einfach ein stockendes bild und man konnte nichts mehr machen..einfach scheisse!!!

    kann mir jemand sagen warum? liegt es daran dass ich nicht toast 5.2.1 habe?
     
  2. Leider nein, da ich die komprimierten Video_TS-Ordner noch nicht gebrannt habe oder brennen lassen habe (ich habe keinen DVD-Brenner), sondern nur auf die externe FW-Platte gespeichert habe. (Ich bin aber davon ausgegangen, daß das Brennen funzt).
     
  3. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    danke für die super antwort ;-)
     
  4. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    gibt es ein anders proggi ausser toast für das?
     
  5. Toast ist schon das richtige dafür. Ich glaube auch, 5.2 ist da schon okay. Ob es so einfach funktioniert, wie es dargestellt wird oder nicht, werde ich bald (heute oder morgen) herausbekommen. Ansonsten könnte man vielleicht mal kawi fragen. Müsste sie eigentlich wissen.
    Jedenfalls (das ist zwar nicht dein Problem) - das Anschauen am Rechner geht problemlos (Video_TS Ordner mit Apple-DVD-Player auswählen, Sprache auswählen. Das wars. Das Brennen geht sicher auch)...
     
  6. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    diese seite kenne ich...
    hab mir gerade mal toast update gesogen und wollte da die serials eingeben..die funzen nicht......welche muss ich eingeben von 5.1.0, 5.2.0 oder 5.2.1??
    kannst du mir deine geben bitte?
     
  7. disdoph

    disdoph New Member

    Du hast aber schon vorher auf 'neue DVD' geklickt und in den neuen Ordner (schadet nie, wenn er genau so benannt ist wie die Original-DVD) den VIDEO_TS und den AUDIO_TS reingezogen.
     
  8. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    ja klar...
    brauche unbedingt serials!!!
    kann mir die jemand angeben.. bitte!!!!
     
  9. Ogott, was verlangst du von mir. Hier steht gerade eine Sondereinheit der Kopierschutzpolizei und Softwarepiraterie vor der Tür.
     
  10. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    lol....bitte..kannst ja mailen oder über ichat...

    ichat: ipodcorner
     
  11. Meine Toast Version ist 5.2.0
     
  12. ipodcorner

    ipodcorner New Member

    dann gib mir bitte die...pls
     
  13. Gib mir, gib mir. Ganz ruhig. Wie kommst du darauf, daß dein Problem das Update ist?
     
  14. sissifan

    sissifan New Member

    Ich denk mal nicht, daß das am Update liegt.
    Der aufgezeigte Weg hat schon gepaßt und es muß eigentlich funzen. DVD kurz anspielen, stoppen, dann DVDBackup, dann DVD2One und dann letztlich kommt Toast.
    Am besten, Du schaust Dir die VOBs nochmal genau mit VLC an bevor Du sie mit Toast brennst.
    Wenn irgendwelche Kapitel fehlen oder so, dann findest Du das so raus. Manchmal liegt´s auch an der DVD, die Du "überspielen" möchtest.
    Ich hatte z. B. mit Matrix das Problem. Die gesamte DVD incl. allem, was so drauf ist (Menüs, Film, Sonderprogramm) ging nicht (hätte aber gehen müssen!), irgendwas ging schief und ich bekam den Film nicht in deutsch, bis ich dann die VOBs einzeln durch bin und mir dann endlich den deutschen Teil rausziehen und brennen konnte.

    PS zu Toast: Kann es sein, daß Du nur zu ner Serien-Nr. kommen willst???:)
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    nimm doch einfach die Seriennummer, die auf Deiner Packung vom Toast draufsteht!

    Wenn Du mit Raubkopien rumfuschen willst, dann versuch nicht Dir Seriennummern in einem öffentlichen Forum zu besorgen.
    Das ist mehr als dreist.

    Toast und DVD2One sind gute Programme, die man sich selber kaufen sollte, weil sie es wert sind und weil einige Leute massiv an dieser Software gearbeitet haben. Alles andere ist nur Beschiss und schwächt die Softwarefirmen, die fleissig für die Mac-Plattform arbeiten.
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Also der Weg ist richtig beschrieben. ZUERST solltest du testen ob das selbe Problem auch auftritt wenn du dir den VIDEO_TS Ordner von der Festplatte aus anschaust. Also Apple DVD Player starten, im Menü öffnen VIDEO_TS Ordner auswählen ... und mal mit den Kapiteln probieren die auf der fertgen DVD Probleme machen.
    Eigentlich sollte man sowieso VOR dem Brennen alles ausprobieren, alle Kapitel mal anspringen, auch mal den schnellen Vorlauf testen ect... Es kann mitunter auch mal vorkommen das beim rippen was schief geht.

    Wenn der Film vom VIDEO_TS Ordner auf der Festplatte anständig läuft, dann st beim Brennen was schief gegangen. Kann sein das der Player ein Problem mit dem Rohling hat ... einfach mal eine andere Rohling Sorte probieren. Das macht beim DVD brennen mitunter schon ne ganze Menge aus.
    Zur Sicherheit das ganze auch mal nur 1fach brennen, auch wenn Brenner und Rohling mitunter 2fach oder neuerdings schon 4fach unterstützt.
    Hab schon gelesen das 2fach gebrannte Rohlinge in manchen Brennern Probleme machen.
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    "Sie" ist aber ein "Er" :)
     
  18. bastigs

    bastigs New Member

    kauf dir Toast, dann hast du eine
     

Diese Seite empfehlen