1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

DVDs kopieren unter OSX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von GajusVerus, 11. März 2005.

  1. GajusVerus

    GajusVerus New Member

    Welche Software benutzt man am besten auf Mac OS X um DVDs zu kopieren. Quasi 1 zu 1 Kopien von Film-DVDs.
    Optional wäre auch noch eine Möglichkeit Sub-Title bzw. andere Sprachen benutzerdefiniert zu kopieren. Ich selbst brauche dergleichen Software um Werbe-Filme für meine Kollegen in der Agentur zu vervielfältigen.
    Qualitätsminderung wäre somit nebensächlich.

    Danke für Tipps.

    Gajus
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Guckst Du hier.

    Ich persönlich kann Fast DVD Copy empfehlen.
     
  3. GajusVerus

    GajusVerus New Member

    Danke - sehr hilfreich!
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Weis nicht, ob Fast DVD Copy wirklich zu empfehlen ist. Ich habe gerade im Forum gelesen, das die erstellten DVDs oft von normalen Playern nicht gelesen werden konnten. Ich nehme Mactheripper und DVD2OneX, damit hatte ich noch nie Lese-Probleme.
     

Diese Seite empfehlen