DVD's - oft Fehlbrennung!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hsiegl, 17. Dezember 2002.

  1. hsiegl

    hsiegl New Member

    hallo!

    in der arbeit bei meinem G4 Quicksilver 933 MHZ habe ich ständig fehlbrennungen wenn ich ne DVD mit daten brennen möchte. toast fängt ganz normal an und zählt die verbleibende zeit rückwärts. irgendwann verschwindet die zeitanzeige und der balken des brennvorgangs bewegt sich nicht mehr - es ist jedoch kein absturz, da nichts einfriert oder sonstiges ungewöhnliches passiert.

    egal welche rohlinge ich verwende - apple, intenso oder primedisc.

    gibts bei toast ne einstellungsmöglichkeit die ich in erwägung ziehen sollte?

    gruß und danke im voraus!
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s meist erst auf DVD-RW, um sie dann mit Toast auf DVD-R zu brennen.

    In Toast einzustellen gibt es eigentlich nichts. DVD ist DVD, da gibt's keine Optionen. Verwendest Du den neuesten Toast 5.2?

    Es gibt übrigens Dinge, bei denen ich auch unter OSX den Mac in Ruhe lasse und nicht gleichzeitig noch weitere Dinge tue: DVD-Brennen ist eines dieser Dinge.

    Gruss
    Andreas
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Image brennen'? Bricht Diskburner auch ab beim DVD brennen?
     

Diese Seite empfehlen