DVD´s werden nur kalt erkannt.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von joethebest, 24. November 2005.

  1. joethebest

    joethebest New Member

    Hallo,
    habe einen MacMini mit DVD Pioneer DVR-K05L und
    habe mir einige selbstgebrannte DVD´s ausgeliehen.
    Manche erkennt er überhaupt nicht, obwohl sie auf meinem DosenLaptop laufen.
    Schmeißt sie aber nach kurzer Zeit wieder raus!

    Habe aber folgendes festgestellt:
    Wenn der Rechner noch nicht warmgelaufen ist,
    kann ich mit OSEx die DVD booten und die DVD wird erkannt und erscheint auf dem Schreibtisch.
    Ist der Rechner längere Zeit an, hilft auch das nicht mehr.
    Was ist los? Der Brenner läuft ansonsten einwandfrei.
    Gruß
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Das Problem kenne ich von Selbstgebrannten auch. Es liegt an den Rohlingen und der Wärmeeinwirkung.
    Oft bedeutet es das die DVDs bald komplett unlesbar werden, sie verändern sich durch die Wärme.

    Wenn Dein Mini allerdings auch Kauf DVDs so verweigert, hat das Laufwerk ein Problem.


    Andere Rohlinge beim Brennen verwenden, bzw. einen anderen Brenner. Vor allem die Geschwindigkeit reduzieren.
     
  3. Rocko2

    Rocko2 New Member

Diese Seite empfehlen