dvdxdv ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krahni, 13. November 2004.

  1. krahni

    krahni New Member

    benutzt jemand von euch dieses tool?

    in der demo-version wird das aspektverhältnis bei 16:9-filmen nicht eingehalten, ist das in der registrierten version richtig?
    (d.h. alle filme werden in dv-format "gestaucht")
     
  2. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    ich benutze es in der registrierten version. das ändert aber nichts an dem stauchen, denn das ist richtig so.
    DV-PAL hat immer 720*576 pixel, egal ob 4:3 oder 16:9.
    wenn du den DV-movie zum beispiel in FCE/FCP in eine 16:9 sequenz ziehst, wird er wieder richtig dargestellt.
    QuickTime stellt nur Mpeg2-16:9-files mit richtigem seitenverhältnis dar (in dem es den film auf 720*404) skaliert.

    was hast du denn mit dem gerippten film vor?
     

Diese Seite empfehlen