DVI / ADC Adapter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bergol, 5. April 2003.

  1. bergol

    bergol New Member

    ich weiß wirklich nicht mehr weiter,hoffe hier kann mir jemand nützliche tipps geben:

    habe mir vor einigen Tagen ein apple studiodisplay (der mit dem durchsichtigem Gehäuse) crt gekauft um diesen an meinen G4 ( 450 mhz, ATI Rage 128ps Grafikkarte, Mac OS 9.2.2) anzuschließen.
    Da mein G4 einen adc Stecker hat das Display aber dvi, besorgte ich mir noch den dvi zu adc adapter.
    Leider leuchtet beim hochfahren des Rechners jetzt nur kurz das Powerlämpchen und geht nach ein paar sekunden wieder aus der Bildschirm aber bleibt tod.
    Ihr würdet mir sehr weiterhelfen.
     
  2. Flip

    Flip New Member

    ich gehe mal davon aus das dein rechner einen dvi und der monitor einen adc anschluss hat: der adapter von dvi aud adc wird nur von tft´s unterstützt nicht aber von dem 17zoll crt

    sorry

    gruss flip
     
  3. maniac

    maniac New Member

    also irgendwie ist in deinen ausführungen der wurm drin.

    Was für ein Display? Röhre -> CRT ODER Flachbildschirm -> TFT

    Welche anschlüsse wo?
    Grafikkarte adc oder dvi? (kann mir bei deiner karte eigentlich nur ne dvi vorstellen)

    Monitor:
    wenn TFT, dann ADC-Schnittstelle
    wenn CRT, dann VGA-Schnittstelle.

    Bitte nochmal genau angeben.

    meines wissens nach muss man von dvi auf adc ja auch noch irgendwo noch usb und so mit einspeisen, oder? dvi hat doch weniger features ala adc. kann mich aber auch täuschen.
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    zu deiner aufklärung :) :
    apple hat tatsächlich mal einen röhrenmonitor mit adc rausgebracht (warum weiss kein mensch, ist aber jetzt auch egal) - war zu zeiten des cube.

    der monitor funktioniert aber nicht mit den wandlern von dvi auf adc - steht auch irgendwo bei dr bott auf der seite.
     
  5. bergol

    bergol New Member

    Es ist tatsächlich ein crt (Röhrenmonitor)
    mit adc Schnittstelle, der adc/dvi Wandler
    wird zusätzlich mit usb angeschlossen. Wenn der Wandler nur bei TFT`s funktioniert was für eine möglichkeit gibt
    es für das Röhrendisplay ?
     

Diese Seite empfehlen