E-Banking für OSX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pogo, 13. Juli 2002.

  1. pogo

    pogo New Member

    Hi Macfanatics,

    arbeite derzeit mit MacGiro von med-i-bit auf classic modus (PB G3). alles fein soweit, ist aber auch eine der letzten classic-anwendungen und ich möchte nur noch auf osx arbeiten. ist ja schon ganz nett das die jungs von de besagten firma jetzt, nach reichlicher überlegungsarbeit, über eine osx-version nachdenken, wird aber wohl noch monate dauern. aber jetzt kommts: wohne jetzt ab 1.08. in frankfurt und möchte dann endlich ins lager der DSL freunde wechseln (endlich!!). aber das kann MacGiro wieder nicht (nur isdn). was tun??
    a. kann ich MacGiro trotz DSL weiterbetreiben?? und wie??
    b. gibt`s eine softwarealternative (echte alternative) auf osx??
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...zieh' lieber gleich in die Maintowers! Da kannst Du alles in der Nachtjacke und zu Fuß erledigen ;-))

    Sorry, ich kann Dir nicht wirklich helfen. Geh doch mal zum X-er Brett. Gruss R.
     
  3. macmic

    macmic New Member

    wechsle die Bank - bei der Commerzbank brauchst du kein extra Prog - nur Konto-,BLZ- und Code Nummer eingeben = Zugang !
    Für Transaktionen gibts TAN Nummern.
    Bin sehr zufrieden damit.
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Bei mir läuft es unter Mac 9.2.2 und Mac Giro und t-dsl, oh Wunder.

    Gruß
    maceddy
     
  5. pogo

    pogo New Member

    Hi Macfanatics,

    arbeite derzeit mit MacGiro von med-i-bit auf classic modus (PB G3). alles fein soweit, ist aber auch eine der letzten classic-anwendungen und ich möchte nur noch auf osx arbeiten. ist ja schon ganz nett das die jungs von de besagten firma jetzt, nach reichlicher überlegungsarbeit, über eine osx-version nachdenken, wird aber wohl noch monate dauern. aber jetzt kommts: wohne jetzt ab 1.08. in frankfurt und möchte dann endlich ins lager der DSL freunde wechseln (endlich!!). aber das kann MacGiro wieder nicht (nur isdn). was tun??
    a. kann ich MacGiro trotz DSL weiterbetreiben?? und wie??
    b. gibt`s eine softwarealternative (echte alternative) auf osx??
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...zieh' lieber gleich in die Maintowers! Da kannst Du alles in der Nachtjacke und zu Fuß erledigen ;-))

    Sorry, ich kann Dir nicht wirklich helfen. Geh doch mal zum X-er Brett. Gruss R.
     
  7. macmic

    macmic New Member

    wechsle die Bank - bei der Commerzbank brauchst du kein extra Prog - nur Konto-,BLZ- und Code Nummer eingeben = Zugang !
    Für Transaktionen gibts TAN Nummern.
    Bin sehr zufrieden damit.
     
  8. maceddy

    maceddy New Member

    Bei mir läuft es unter Mac 9.2.2 und Mac Giro und t-dsl, oh Wunder.

    Gruß
    maceddy
     

Diese Seite empfehlen