E-Books

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Claudine, 20. September 2010.

  1. Claudine

    Claudine Claudine

    Ich habe von einer amerikanischen Freundin die Vorteile des E-Books kennen gelernt.

    Das Kindle scheint jedoch nur für englische Bücher zu funktionieren. Für Deutsche Bücher von der Sony Reader.

    Frage: wer kennt sich aus mit E-Boks?

    Da ich gerne möglichst Neuerscheinungen bevorzuge: gibt es die dann auch als E-Book?

    Wie ist der Preis gegenüber dem Printbook?

    Bei Amazon wird zu E-Books immer auf Verlagsseiten weitergeleitet; oder stimmt das nicht?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Beispiel: Haut an Haut von Valentina Maran - die gebundene Ausgabe erschien glaube ich in 2007 - TB oder auch Taschenbuch genannt, erscheint idR 3/4 bis 1 o. 1,5 Jahre später (je nachdem wie die geb. Bücher sich verkaufen); in diesem Fall war´s 2008. - Das E-Book (Format: EPUB) dazu erst in 2010 im Ullstein Verlag.
    Man kann also sehen, dass TB und/oder eBooks nicht parallel zum gebundenen Exemplar veröffentlicht werden. Würde ja auch keinen Sinn ergeben, wird doch am gebundenen Buch immer noch am besten verdient.
     
  3. Wh1tey

    Wh1tey New Member

    Wenn man hauptsächlich deutsche Neuerscheinungen lesen möchte, kann man E-Books derzeit eigentlich noch komplett vergessen. Anders sieht es im Englischen aus - meinen Erfahrungen nach ist Amazon da extrem flott. Allgemein kommen dort dank $-Kurs auch etwas moderatere Preise heraus, was deutsche Anbieter für ihre E-Books wollen grenzt tlw. fast schon an eine Frechheit.
     

Diese Seite empfehlen