e-Mails verschwinden aus Outlook 5.01

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rosenmontag, 8. Mai 2001.

  1. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,
    habe neuerdings ein lustiges Problem:

    Nach dem Herunterladen der Mails verschwinden ploetzlich eine oder mehrere Nachrichten einfach aus dem Posteingangsfenster ohne dass diese jemand angesehen haette und sind somit unwiederbringlich verloren!

    Weiß jemand woran das liegt?
    Und wie kann ich es beheben?

    Danke fuer Eure Hilfe,
    Rosenmontag
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    ist mir noch nicht passiert. aber man kann OE wenn man beim starten alt (?) gedrückt hält wieder auf die beine helfen oder mit internet self repair liegt im ms internet ordnder.

    oder scheck mal deine mail prefs, viellecht auch in zeitpläne

    rené
     
  3. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo,
    vielen Dank fuer die rasche Antwort Don René. (Gut, wenn sich gleich kompetente Personen melden...)

    Deinen Trick mit der ALT-Taste habe ich gestern im Macwelt-Sonderheft gelesen und hatte diesen schon ausgefuehrt.

    Die davon betroffenen Datein waren ploetzlich bis zu 67(!) MB schwer.
    Keine Ahnung warum die so schwer wurden.
    An ungeloeschten Mails kann es nicht liegen. Aber egal.

    Habe zur Sicherheit auch die Self-Repair ausgefuehrt. Man weiß ja nie...

    Trotzdem:
    Sollte jemand noch mehr wissenswertes diesbezueglich zu schreiben haben, bitte ich schon jetzt darum.

    mfg,
    Rosenmontag
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi rosenmontag,
    wenn du norton utilities hast,lass doch von diesem tool mal deine platte durchchecken und aufräumen,vielleicht klärt sich dein prob von allein oder du probierst mal die alternative m@il-version von eudora 5.01!
    RALPH
     

Diese Seite empfehlen