e-piano und mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dr. dreh, 9. Januar 2005.

  1. dr. dreh

    dr. dreh New Member

    Hallo Leute,

    bin neu dabei, grüss euch alle und lege gleich mal los:

    besitze einen MAC OSX, ein Steinberg Interface Midex3 und ein Yamaha P90. lacht jetzt nicht, aber ich wollte damit mit dem reason 2.5 herumwursteln.

    eigentlich sollte das klavier jetzt auch erklingen, nach erfolgreicher installation des neuesten drivers für OSX und korrekter verkabelung.

    tut es aber nicht. ;(

    habe ich was in der midi-einstellung des mac vermasselt? oder woran liegts?

    für jeden tip äusserst dankbar!!! :sabber:
     
  2. upwise

    upwise New Member

    eigentlich sollte das klavier jetzt auch erklingen

    ich denke Du willst in Reason etwas abspielen?

    stimmt der Midikanal?
    werden evtl.Controllerdaten gesendet die das e-piano
    "stumm schalten"?
    erscheint das Interface korrekt als Ein- UND Ausgang?
    beschreib doch mal die Einstellungen

    grüsse
     
  3. dr. dreh

    dr. dreh New Member

    Ein Licht am Horizont!!!

    O.K., ich versuche das mal zu konkretisieren.

    Entschuldigung im Voraus für evtl. unkorrekte wiedergabe der befehle, ich muss vom spanischen übersetzen und bin auch sonst nicht so fit auf dem gebiet...

    Nach Installation des Treibers müsste das interface in der Midi-Einstellung automatisch angezeigt werden. "Explore Midi" findet aber nichts.

    ich denke da ist schon der haken, was?
    übrigens: falls es hilft, es handelt sich um einen Emac G4 1Ghz 640 MG RAM
     

Diese Seite empfehlen