Early 2008 MBP an LCD Flat Screen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lorew, 8. Mai 2009.

  1. Lorew

    Lorew New Member

    Hallo,

    ich habe meinen MBP an meinen Sony Bravia Flat Screen verbunden. Stecker zum MBP ist ein DVD-I Stecker (ist das die richtige Bezeichung???) und am Bravia ein HDMI Stecker. Meine Frage nun, ist das eine digitale Verbindung? (HDMI ist klar ich meine eher wegen dem MBP Stecker). Wenn ja, kann darueber auch Sound laufen? Bei HDMI geht es ja, bin mir aber nicht bei der MBP Verbingung sicher.

    Letzte Frage, wenn ich mir aus dem Internet eine amerikanische Serie in HDTV runterlade und ueber meinem MBP am Bravia anschauen will, ist das immer noch HDTV oder geht das HDTV Signal zwischendurch verloren????

    Vielen Danke fuer jede Hilfe.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    DVI-I ist eine gemischte Verbindungsmöglichkeit (integrated, analog + digital), wobei DVI-D eine reine digitale Schnittstelle ist.

    >
    Wenn ja, kann darueber auch Sound laufen?
    Warum sollte es nicht?
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Das mit dem Sound über DVI wird, vermute ich, nicht klappen.

    Es gibt wohl von Radeon Graphikkarten, die in der Lage sind, über das Digital Visual Interface (man beachte den Namen) auch den Sound durchzuschleifen, aber ich bezweifle stark, daß Dein MBP dazu in der Lage ist.

    Hat Dein Monitor keinen separaten Audio-In, z.B in Form von Cinch- oder Mini-Klinken-Anschlüssen? Da könntest Du dann mit einem entsprechenden Audiokabel Dein MBP anschließen.
     
  4. Lorew

    Lorew New Member

    Habe ich noch nicht richtig verstanden. Was fuer einen Anschluss hat mein Macbook Pro denn? Einen digitalen oder analogen Anschluss um an den Fernseher zu gehen??? Mit ist wichtig dass ich vom Macbook aus digital an den Fernsehr gehe (an der Seite ueber HDMI)

    Sound gehe ich gerade ueber "Headphone Out" am Macbook in einen "Audio In" an meiner Surround Anlage (glaube Klinke 3.5mm).Das scheint mit irgendwie nicht richtig professionel.
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Dein MacBook Pro hat, wie schon erwähnt wurde, einen DVI-I Ausgang. Über den kannst du per DVI/HDMI-Kabel oder einen entsprechenden Adapter das Videosignal digital auf den FlatScreen bringen. Im Gegensatz zum HDMI-Port liegt aber am DVI-Port kein Audiosignal an. Die meisten TVs haben aber dafür einen zusätzlichen (analogen) Audioeingang, der in Verbindung mit dem angewählten HDMI-Port funktioniert. Gedacht ist das Ganze eben genau für deinen Anwendungsfall, nämlich einen Comp. an den TV anzuschließen um Bild und Ton zu übertragen. Schaue doch mal im mitgelieferten Handbuch, ob dein TV so etwas hat.

    MACaerer
     
  6. Lorew

    Lorew New Member

    Danke MACaerer.Habe es nun verstanden. Letzte frage noch wenn mein DVI Port am Macbook kein Audio unterstuezt, wie bekomme ich dann den Sound am besten aus dem Macbook? So wie ich es gerade mache, aus dem Kopfhoerer Ausgang? Muss dann nur noch mal im Handbuch vom Flat lesen wo ich dann reingehe am TV

    Danke
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Yeep, mit dem Anschluss für den Kopfhörer sollte es funktionieren.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen