ebay: Bilder hochladen klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von raincheck, 19. März 2004.

  1. raincheck

    raincheck New Member

    Oder stelle ich mich zu doof an? Auf ner Win-Maschine geht es, auf meinem iMac G4, OS 10.3.3 mit Safari und auch Firefox bekomme ich es nicht hin. Hat jemand einen Tip?
     
  2. fotis

    fotis New Member

    Hatte auch das Prob. Hast Du die Bilder direkt aus iPhoto? Mit der Kompression kann das iPix von ebay scheinbar nix anfangen. Bilder einfach mit zB. GraphicConverter vorher öffnen und wieder speichern. Sollte dann gehen.

    Fotis

    PS: Ich lade die Bilder viel lieber auf Webspace und verlinke sie mit ebay. Geht einfacher!
     
  3. MagicMike

    MagicMike New Member

    ich meine irgendwo gelsen zu haben, dass man bei ebay nicht verlinken darf im Angebot ???
     
  4. S.Peters

    S.Peters New Member

    Hallo,

    ebay unterstützt nur MS Explorer - ist leider so, sagt ebay aber ausdrücklich. Bilder hochladen geht folglich nicht mit Safari, sondern man muß auf den ollen Explorer zurückgreifen.
     
  5. fotis

    fotis New Member

    Stimmt nicht! Beim Einstellen eines Artikels gibt es ein extra Feld, wo man den Link für das Photo und das Galeriebild einfügen kann.

    Auch im Angebot darf auf Photos gelinkt werden. Beim Einstellen des Artikels kann man dort anklicken: "Die Beschreibung enthält bereits eine Bild-URL für mein Angebot!"

    Fotis
     
  6. macNick

    macNick Rückkehrer

    Das bezieht sich nicht auf eigene Bilder zum Angebot, sondern - soweit ich weiß - auf Produktbeschreibungen des Herstellers auf dessen Website und Ähnliches.
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Leute. Leute, wie gut kennt ihr eBay? :cool:

    Gehe in "Mein eBay" auf "Meine Daten/Einstellungen", dann auf "Verkauf: Bildereinstellungen aktualisieren". Dort kann man entscheiden, welche Art des Bilderservice man in Anspruch nehmen will, der "Erweiterte eBay-Bilderservice" (standardmässig aktiviert) funktioniert nicht mit Safari, der "eBay-Basis-Bilderservice" hingegen schon. Und der reicht eigentlich aus, wenn man den Bildern zuvor die passende Grösse gegeben hat.

    Ciao
    Napfekarl
     
  8. fotis

    fotis New Member

    ...wieder was gelernt:embar:
     
  9. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    bei mir klappt es nur mit Netscape oder Mozilla, nicht mir Safari


    //Christiano
     
  10. maccie

    maccie New Member

    F. Welche Internet-Browser unterstützen den eBay-Bilderservice?

    Bei Verwendung von Macintosh OS 8.6 und 9.0:

    Internet Explorer 4.01SP2, 4.5, 5.0
    Netscape Navigator 4.05, 4.08, 4.6, 4.7, 4.72 (nur für Mac_9.0)


    O-Ton eBay. Wo ist da X? Wo safari? Wo lebt eBay? Auf Planet WIN?

    :angry: :crazy:
     
  11. TOK

    TOK New Member

    Man kann auch in Safari mit dem DEBUG-Menue von Safari-Enhancer vor !!! dem Einstellen den User-Agenten auf MSIE 6.0 WIN umstellen, dann gehts meist.
     
  12. Manitou

    Manitou New Member

    Du bist wirklich gut informiert. In eBay gibt es so eine Flut von Einstellungen, da bin ich nie drauf gekommen.

    Nur fukioniert es bei mir mit der Einstellung
    "eBay-Basis-Bilderservice"
    trotzdem nicht.

    Dieses blöde eBay ist schuld daran, dass man Mac keine M$-freie Zone ist. Ärgerlich.

    CU
     
  13. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Bei mir funktionierte es zuletzt mit Safari, auch ohne Debug-Menü und IE-Tarnung. Ist aber schon ein paar Wochen her...

    Ciao
    Napfekarl
     
  14. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Ich nehm Firefox dafür, ist wirklich etwas unbequem.
    Grüße
    Eddy
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn was nicht funktioniert nehme ich immer Mozilla, mit dem geht's immer ;)

    Gruss
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen