ebay: Ich soll Festplatte zurück nehmen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von lemming, 20. Mai 2004.

  1. lemming

    lemming New Member

    Ich hab über ebay die alte Festplatte meines iMac DV 400 verkauft. Eine maxtor IDE mit 13 Gig. Der Käufer beschwert sich jetzt das sie laut wäre. Was ich ihm aber nicht gesagt hätte. Nun solle ich sie zurück nehmen. Seiner Meinung nach würde die Platte ja bald kaputt gehen, wenn sie laut wäre.

    Ich hab mich schon zu 75% entschieden, ausser ihr sagt mir nun einen triftigen Grund warum ich sie nicht zurück nehmen soll.
     
  2. MacDragon

    MacDragon New Member

    funktioniert doch einwandfrei....wo ist das Problem?

    Soll er Hardware test laufen lassen...und wennProg sacht is ok...dann is es ok. Laut?

    Auf der anderen Seite kannste die Pladde bestimmt wieder verscherbeln...ist also beides OK. Nur dann soll der Typ keine Platte kaufen. 13 GB kann er sich doch denken dass die alt ist...
     
  3. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Weil es völlig klar ist das eine Platte Geräusche macht. "Laut" ist ein völlig subjektiver Gefühlsausdruck, was für ihn laut ist kann für 100 andere normal sein. Wenn sie kaputt wäre, ok, aber laut heisst noch lange nicht das sie bald kaputt sein muss. Hatte mal ne Platte die war locker doppelt so laut wie heute der durchschnittliche Desktop Rechner, aber kaputt ist die nie gegangen :)

    Oder ist die Platte wirklich so unglaublich laut das man es hätte dazuschreiben müssen?
     
  4. lemming

    lemming New Member

    Nee, extrem laut ist sie nicht. Man hört eben wie sie arbeitet. So laute Geräusche wie man eben von einer 13 Gig Platte erwartet.

    Ich nixe Porto zahlen.
     
  5. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Ich würde sie wahrscheinlich zurücknehmen, auch wenn es eigentlich keinen Grund gibt - weil ich keine Lust hätte mich mit so einer Pappnase (-> :party: ) rumzuärgern
     
  6. Sunshine

    Sunshine New Member

    Nimm die Platte zurück. Wenn Du es nicht machst, gibt Dir der Blödmann nachher noch eine schlechte Bewertung und das ist bei eBay viel schlimmer (für alle späteren Käufer Deiner Angebote) als einmal Ware zurück zu nehmen.

    Ich würde aber auf jeden Fall darauf bestehen, dass die fällige Bewertung bei einer Rücknahme positiv ausfällt.

    Zum Thema laut kann man den Kerl eigentlich nur fragen, was er bei einer so alten Platte erwartet hat. Vor ein paar Jahren hat die Lautstärke doch noch keine Bedeutung im Computer Bereich gehabt.
     
  7. MacDragon

    MacDragon New Member

    der Typ ist bestimmt Mac-User.

    Die sind alle Lüfter- und Festplattengeräuschverwöhnt...

    :D :party: :party:
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Nimm die Platte blos nicht zurück!
    Hätte sich ja vorher erkundigen können, wozu gibt's das Internet ;)

    Und ne Platte macht immer Geräusche, der will doch nur sehen, wer die dickeren Eier hat und die hast hoffentlich du :)

    Ob du ne schlechte Bewertung hast spielt doch bei eBay keine Rolle, wenn ich schaue was Leute für Preise erzielen die total schlechte Bewertungen haben...

    Gruss
    Kalle
     
  9. Ich würde die Platte nicht mehr zurücknehmen.
    Denn zurücknehmen heißt ja auch was neues liefern.

    Wenn die PLatte funktioniert und ohne Fehler läuft gibt es
    auch keinen Grund. Es ist nunmal so ,das die Platte
    lahm ist und dementsprechend rödelt und Lautstärke
    verursacht.

    Wenn er wirklich drauf besteht nimmst du den ganzen
    Mac wieder zurück nud verkaufst ihn nochmals bei Ebay.
    Der Käufer wird nur Ärger machen. Wenn der Mac nach
    einem Monat kaputt geht bist auch du dann der arsch.
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Du mußt die Platte nicht zurücknehmen. Wenn die Platte funktioniert ist alles iO. Falls dem Käufer auch die Farbe nicht gefällt, kannst Du nichts dafür.

    Der Käufer hat sich selber über das Produkt zu informieren.
    Wenn die nunmal so laut ist, ist das sein Problem, vorausgesetzt es ist kein Defekt.

    Nimm sie zurück wenn Du nett sein willst, aber es gibt sonst keinen Grund.

    Dieser ebay Text in vielen Auktionen "...bla...bla...EU Gesetz..1 Jahr Garantie.." ist z.B. Unsinn. Viele glauben das. Erst einmal wäre es eine Gewährleistung, keine Garantie, zweitens nicht für private Verkäufer und vor allem gibt es keine EU Reglegung in der Form.

    Ein privater Verkäufer muß natürlich für die Beschreibung des Produktes gradestehen. Schreibt er "alles iO" und die Ware ist defekt, muss er sie zurücknehmen.
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Gibt's dazu Quellen? Würde mich sehr interessieren, weil ich demnächst mein Auto verkaufen möchte...

    Ciao
    Napfekarl
     
  12. lemming

    lemming New Member

    Ich habe ihm nur die Platte verkauft. Nicht den ganzen Mac, rest-in-peace.

    Ich hab'mich nun entschieden. Die Bewertung bei ebay ist mir relativ egal. Das kann man bei einem Anruf bei ebay wieder gerade bügeln. Ich werde die Platte zurück nehmen, mit dem Gefühl das der Herr sie nun nicht mehr braucht. Wahrscheinlich hat er nur was hin und her kopieren müssen und brauch sie jetzt nicht mehr. :angry:

    Danke für eure Ratschläge.
     
  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich würde sie auch nicht zurücknehmen.
    ob die platte laut oder leise ist sagt garnichts über den zustand der platte aus.
     
  14. joerch

    joerch New Member

    pfff...
    diese arschgesichter - ich habe meinen defekten 5GB ipod (festplatte nach sturz platt) mit genauer zustandsbeschreibung bei ebay für 73 euro verscherbelt, ich habe fünf (5) fotos eingestellt + ausdrücklich darauf hingewisen das die HD kaputt ist und der pod die üblichen gebrauchsspuren aufweist - und glaubt mir, ich pflege meine geräte wirklich...

    diese pappnase hat doch muniert das dei ipod kaput sei und er doch das geld wieder zurückhaben möchte - arschgeige...

    habe ihm 70 euro zurück-überwiesen

    wegen des lieben frieden willens, aber im grunde gibt es keinen grund die artikel zurück zunehmen
     
  15. morty

    morty New Member

    und warum hast DU das dann gemacht ??

    wenn die beschreibung O ist, dann ist doch nix einzuwenden, leider meinen manche, nicht alles schreiben zu müssen, das ist dann ein grund auf wandlung, aber doch so nicht

    ciao

    ich würd sie auch nicht zurücknehmen
     
  16. satzknecht

    satzknecht New Member

    hey joerch... - also, das was DU da gemacht hast, nämlich dieses entgegenkommen, und das bei genauester beschreibung der tatsachen [defekte etc.], würde ICH NIEMALS machen, wenn die leute nicht ordentlich bzw. gar nicht lesen können, dann ist das doch deren problem bzw. dummheit... - rechtlich gesehen bist DU doch dann auf der sicheren seite... - oder hat er mit einer persönlichen vorstellung und schlägen gedroht?!

    gruß,
    s@tzknecht
     
  17. nanoloop

    nanoloop Active Member

  18. famp

    famp New Member

    Stand mal in der c't. Ausgabe weiss ich leider nicht mehr.

    Grüsse,
    famp
     
  19. Ich würde die Platte nicht mehr zurücknehmen.
    Denn zurücknehmen heißt ja auch was neues liefern.

    Wenn die PLatte funktioniert und ohne Fehler läuft gibt es
    auch keinen Grund. Es ist nunmal so ,das die Platte
    lahm ist und dementsprechend rödelt und Lautstärke
    verursacht.

    Wenn er wirklich drauf besteht nimmst du den ganzen
    Mac wieder zurück nud verkaufst ihn nochmals bei Ebay.
    Der Käufer wird nur Ärger machen. Wenn der Mac nach
    einem Monat kaputt geht bist auch du dann der arsch.
     
  20. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Du mußt die Platte nicht zurücknehmen. Wenn die Platte funktioniert ist alles iO. Falls dem Käufer auch die Farbe nicht gefällt, kannst Du nichts dafür.

    Der Käufer hat sich selber über das Produkt zu informieren.
    Wenn die nunmal so laut ist, ist das sein Problem, vorausgesetzt es ist kein Defekt.

    Nimm sie zurück wenn Du nett sein willst, aber es gibt sonst keinen Grund.

    Dieser ebay Text in vielen Auktionen "...bla...bla...EU Gesetz..1 Jahr Garantie.." ist z.B. Unsinn. Viele glauben das. Erst einmal wäre es eine Gewährleistung, keine Garantie, zweitens nicht für private Verkäufer und vor allem gibt es keine EU Reglegung in der Form.

    Ein privater Verkäufer muß natürlich für die Beschreibung des Produktes gradestehen. Schreibt er "alles iO" und die Ware ist defekt, muss er sie zurücknehmen.
     

Diese Seite empfehlen