eBay nicht bezahlt - Bewertung negativ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von danilatore, 28. November 2001.

  1. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hallo männer und frauen,
    .... ich habe vor 4 wochen einen mac bei eBay versteigert.
    habe das päckchen dann nach einer woche losgeschickt.
    dann habe ich gewartet und gewartet. jeden tag zur bank
    um zu schauen ob das geld drauf ist. jetzt ist das ganze
    4wochen her und ich habe immernoch keine kohle. wie lange
    soll ich noch warten. ich habe der betreffenden person schon
    3eMails geschrieben und gestern durch zufall ans telefon bekommen.
    er faselte etwas von "fehler bei den eMails" - so`n schwachsinn.
    ich wollte ihm sofort `ne negative bewertung geben doch dann bekahm
    ich gewissensbisse. "SIE WOLLEN EINEM ANDEREN eBAY MITGLIED EINE NEGATIVE BEWERTUNG GEBEN. HABEN SIE SICH DAS AUCH GUT ÜBERLEGT".
    ..... ich habe die bewertung jetzt noch nicht gegeben aber es ärgert mich,
    dass mir jetzt noch eingeredet wird, dass ich mir das gut überlegen soll mit
    der "negativbewertung".
    hat jemand ähnliche erfahrungen bei eBay gemacht?
    ich warte noch bis morgen und dann lass ich mich so richtig an diesem riesenar... aus.

    =:-|
     
  2. Isch

    Isch New Member

    Dann gib uns doch mal die E-Mehl adresse von dem Knaben!
    Den werden wir dann schon mürbe machen!
    ,,,,,,
    (°;°)
     
  3. tina

    tina New Member

    na da biste aber kjemandem auf den leim gegangen....
    warum hast du nicht erst das geld auf dem konto abgewartet und dann den mac losgeschickt??? der wird wohl kaum bezahlen....
    ich denke ene negative bewertung für soche schlitzohren wäre noch eine milde strafe. ich würde es aber tun... vielleicht bezahlt er ja dann..

    tina
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Stichwort: wie bekomm ich Papier für richtig viel Geld??

    :)

    Gruß Patrick
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Setz ihm eine Frist von einer Woche. Wenn das Geld dann nicht da ist soll er den Rechner zurückschicken oder Du erstattest Anzeige. Die miese Bewertung bei ebay gibts dann noch obendrauf. Und wenn das Geld nach einer Woche nicht da ist, egal ob er Deine e-mail bekommen hat oder nicht, erstattest Du Anzeige - tu es! Und benachrichtige e-bay, daß der Kunde nicht zahlt. Dann erinnern die ihn auch nochmal daran oder werden Dir seine Adresse geben.

    In solchen Fällen muß man ganz kurz angebunden sein.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hi,
    ... ich hoffe der typ bezahl. wie konnte ich auch so blöd sein, das päckchen wegzuschicken wenn das geld noch nicht auf`m konto ist.
    das hab ich jetzt davon.
    ... da will man mal schnell und freundlich sein und dann ......
    :-(
     
  7. nicki

    nicki New Member

    Hi! Ich habe auch schon eine ähnliche Erfahrung gemacht. Ich habe im E-Bay ein Buch versteigert, und es wurde auch ersteigert. Da ich zu dem Zeitpunkt leider keine Kontoauszüge ziehen konnte, habe ich mich darauf verlassen, daß das Geld überwiesen wurde und habe das Buch eine Woche später rausgeschickt. Als ich dann wieder nachsehen konnte, habe ich bemerkt, daß die Person nicht überwiesen hat. Ich habe der Person mehrere Mails geschickt, auf die sie aber nicht geantwortet hat. Nach fast einem Monat habe ich dann eine negative Bewertung geschrieben. Wieder einen Monat später hat sich die Person dann doch endlich mal gemeldet und hat sich beschwert, daß sie eine negative Bewertung erhalten hat. Zum Dank habe ich von der Person dann auch eine negative Bewertung erhalten, nur weil ich meine nicht zurücknehmen wollte. Die Person wurde dann auch schnell pampig, aber davon sollte man sich nicht beeinflussen lassen. Man kann auf negative Bewertungen antworten und sich rechtfertigen. Ich würde es auf jeden Fall tun. So etwas darf man sich nicht gefallen lassen. Selbst, wenn man etwas vorschnell war.
     
  8. Zyto

    Zyto New Member

    is doch alles halb so wild die adressen von dem menschen kriegst du
    ohne probleme bei e-bay ich verstehe nicht wo da das problem liegt
    adresse - mail - will nich zahlen - anzeige
    so solltest du das machen so hab ich's auch gemacht mit dem unterschied
    das der verkäufer die ware nich rausrücken wollte.
    ein "HoffentlichLöstSichDeinProblemBald" Gruß
    zyto
     
  9. Risk

    Risk New Member

    Hallo Akiem,

    ich hab in den letzten Wochen für etwa 1400DM verkauft und für
    1200 DM gekauft.
    Immer Vorkasse als Käufer. War ich Käufer hab ich erst Überwiesen.

    Keine Probleme.

    Aber nun zu den Gebühren ich finde es Unsportlich die E-Bay Gebühren auf den Käufer umzulegen.
    Bei mir heißt es Käufer trägt Versand,Verkäufer E-Bay.

    Die Kosten für meine Party lasse ich nicht meine Gäste bezahlen.

    Grüße

    Risk
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    tatsächlich ist es ja so, daß Vorkasse, rechtlich gesehen, nicht statthaft ist. Leider verkaufen viele nur noch so. Vielleicht wegen schlechter Erfahrungen. Am fairsten ist außer der von Akiem beschriebenen Möglichkeit wohl nur noch Nachnahme. Wenn das Paket dann leer sein sollte kann man wenigstens noch ans Geld kommen.
    Und Du Denilatore solltest noch eine E-mail oder einen Anruf tätigen und dann zur Tat schreiten. Warte nicht länger.
     
  11. Risk

    Risk New Member

    Hallo Maiden,

    das sehe ich genau anders herum.

    gerade per Nachnahme gibt es die meisten Schlechten Erfahrungen.

    Entweder nicht drin was sein sollte oder als Absender man wartet 4 Wochen auf sein Geld manchmal ist es auch nicht angekommen.

    Wer bei E-Bay handelt und sich andere Bewertungsspiegel anschaut
    wird feststellen das man mit Vorkasse eine faire Möglichkeit hat die sich schon lange durchgesetzt hat.

    Wenn das nicht rechtlich einwandfrei wäre würde die Möglichkeit von E-Bay nicht mehr angeboten.

    Grüße

    risk
     
  12. Risk

    Risk New Member

    Joo akiem,

    und doch ist der Unterschied die Auktion.
    Wenn es mir nur ums Geschäft ginge würde ich nicht bei E-Bay Kaufen und Verkaufen.

    Nein!
    Es macht Spaß und es gehört Glück dazu.

    Wie beim Sport.

    Grüße risk
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    versteh nicht ganz, warum Vorkasse der bessere Weg sein soll. Wenn ich mein Geld abgeschickt habe bleibt mir doch nur die Hoffnung, daß ich auch die Ware bekomme. Klar, wenn bei Nachnahme das Paket leer ist muß ich auch hinter meinem Geld herlaufen. Aber ich kann es u.U. zurück holen bevor es beim Empfänger auf dem Konto angekommen ist.
     
  14. CChristian

    CChristian New Member

    Hi Akiem,
    wenn Du über die Zeitung inserierst, dann zahlst Du ja auch als Käufer die Gebühren, auch wenns durch Festtschrift, Bild und dergleichen teurer wird. Da kommmst Du ja auch nicht auf die Idee, dem Käufer diese Gebühren aufzudrücken. Schließlich nimmst Du ja den Service der Zeitung in Anspruch und er zahlt für seine Ausgabe der Zeitung.
    Wenn Ebay nichts für die Mitgliedschaft nimmt, dann ist das deren Bier. Aber ich als Käufer bin nicht bereit, für den Verkäufer die Gebühren zu zahlen, wie hoch sie auch immer ab dem 1. Dezember auch sein mögen.

    Da war neulich so ein wirklich schönes Radio im Angebot, wirklich erste Sahne. Tat weh, aber ich habs nicht gemacht, weil der Verkäufer die Gebühren weiterreichen wollte.

    Pech gehabt!
    Aber nicht ich, sondern der Verkäufer!
    :p
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    moin cchristian
    ich glaube, da unterliegst Du einem Irrtum. Wenn über die Zeitung was verkauft wird drückt Dir der Verkäufer i. d. R. auch die Kosten für die Anzeige rein. Nur listet er sie halt nicht separat auf.
     
  16. spock

    spock New Member

    Thema Vorkasse :

    wenn man überweist, kann man die Überweisung auch später stornieren, bei der Nachnahme ist die Chance sehr gering, tatsächlich sein Geld wiederzubekommen;
    ich habe daher weder als Käufer, noch als Verkäufer mit Vorkasse ein Problem;
     
  17. Risk

    Risk New Member

    Hallo,
    wenn ein Verkäufer seine Anschrift und sein Bankkonto preisgibt außerdem 67 positivste Bewertungen hat, ist das Risiko mimimiert.

    Dann versuchen nur ganz blöde zu behumsen.

    risk
     
  18. CChristian

    CChristian New Member

    Bei Kleinanzeigen gibt es aber auch einen Festpreis, über den ich verhandeln kann. Bei Ebay nicht. Da wird dann wahrscheinlich das Gebot dem entsprechend niedriger ausfallen, da die Leutz die Ebay zahlen müssen und sich andere weigern, bei solchen Auktionen mitzumachen.
     
  19. goldfinger

    goldfinger New Member

    Zum Thema Vorkasse folgendes:
    Es stimmt nicht ganz das man die Überweisung zurückfordern kann.
    Das geht nur bei Lastschrift und das innerhalb 6 Wochen.
    Du kannst also in einem Klamottenlader, der per Lastschrift abrechnet, einkaufen und 4 Wochen später die Lastschrift zurückholen. Der Händler hat dann ein Problem die Kohle von Dir zu Fordern. Darum steht da immer kleingedruckt darauf das du deine Bank ,im Falle einer zurückweisung der Lastschrift, bevollmächtigst deine Adresse dem Laden herauszugeben.

    Wenn man bei der Post ein Packet bezahlt hat ist Schluß mit Lustig.
    Das nimmt die Post nicht mehr zurück. auch wenn es leer ist.
    Der Postbote übergibt dir das Packet erst wenn es bezahlt ist.
    Der Rest ist im egal.

    Also bei Ebay zu verkaufen ist herrlich.
    Mann bekommt gute Kohle für seine Ware.
    Zum Kauf ist es m.E. oft zu teuer.

    Ich verkaufe meine Sachen nur per Vorauskasse oder auf Wunsch per Nachnahme
    Das hat zum Vorteil für den Käufer das er geringere Portogebühren bezahlt.

    Beim Kaufen würde ich den Treuhandservice in Anspruch nehmen.

    @danilatore

    Dem würde ich auch wenn er jetzt bezahlt keine positive Bewertung geben.
    Eine neutrale mit dem Hinweis das die Bezahlung unterdurchschnittlich gedauert hat. Solche Typen reiten immer auf die gleiche Tour. 100pro.
    Und davor muß man die ehrliche Ebay Gemeinde schützen.
    Und wenn er jetzt nicht bezahlt schreib ihm einen Brief per Einschreiben mit
    Drohung von rechtlichen Schritten und stell ihm das Porto von dem Brief in Rechnung. :)
    Hoffe auf ein gutes Ende!
     

Diese Seite empfehlen