eBay - SicherheitslOch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chriss, 19. Februar 2003.

  1. Chriss

    Chriss New Member

  2. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Wenn ich das schon lese:

    "... das Fundament der Tauschbörse zu erschüttern: das gegenseitige Vertrauen.

    "Wir glauben, dass die Menschen gut sind", heißt der erste Glaubenssatz der Tauschbörse - und ohne ihn würde das System zusammenbrechen."

    HoHo,

    BB
     
  3. railmaster

    railmaster New Member

    Also mal im Ernst: Wenn Ihr den Bericht gelesen habt, denkt ihr nicht auch dass dieses Problem so ziemlich gar nichts mit "Hacken" zu tun hat?
    Das ist doch eifach nur beschiss! Das ist doch keien Sicherheitsloch!

    man kann sich selbst drei verschieden Profile einrichten oder den Beschiss mit drei Freunden durchzeihen. Also ich halte den Artikel für an den Haaren herbeigezogen!
    Albern

    Railmaster
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    nein ist er nicht. natürlich hat das nichts mit hacken zu tun, und der komische napierski ist auch nur ein aufschneider.
    worum es eigentlich geht steht treffend im letzten absatz: eBay ist nicht so was wie VW oder die Telekom. Wenn die Kunden nicht mehr wollen, dann ist Schicht im Schacht. Da sind schon ganz andere Bankrott gegangen. Das sollte eBay nicht vergessen.

    Seven
     
  5. ughugh

    ughugh New Member

    Das ist werde ein Hack, noch ein Sicherheitsloch. Und der Typ ein sich selbst überschätzender Depp - daß man bei ebay mehrere Idenditäten anmelden kann, weiß jedes kleine Kind - nur die meisten machen es nicht.

    Wenn ich beim Einwohnermeldeamt falsche Angaben mache, habe ich nicht das System überlistet, ich habe schlicht eine falsche Aussage getätigt.

    Solche typen sorgen nur dafür, daß sich jetzt andere darüber beschweren, daß sie bei einer Anmeldung selbst nach Ihrer Unterhosengröße noch gefragt werden.
     
  6. railmaster

    railmaster New Member

    ja, aber ich glaube was diese wurst napierski - (schon hammer -der ruft beim spiegel an und die machen über so einen mist sofort einen bericht) - gemacht hat, das haben schon tausende vor ihm gemacht! Denn ich wage mal die these: Ob jemand bei Ebay 10 positive BEwertungen hat, oder 1000 - das ist doch den meisten egal! hauptsache da stehen keine negativen!
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >Unterhosengröße<

    Und? Warst du ehrlich?
     
  8. sevenm

    sevenm New Member

    >Wenn ich beim Einwohnermeldeamt falsche Angaben mache, habe ich nicht das System überlistet, ich habe schlicht eine falsche Aussage getätigt.<

    echt? ich dachte dann hat man den Staat gehackt...
     

Diese Seite empfehlen