echter Elchtest !!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 12. September 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Höchst wissenschaftliche Untersuchungen (im Selbstversuch) haben dramatische Unterschiede zwischen TFTs und CRTs ergeben:

    Mit Hilfe eines kurzen Tests kann ein interessanter Effekt beobachtet werden - ich nenne ihn der einfachheithalber Original-Elch-Test.

    Um diesen OET korrekt durchzuführen benötigt man mindestens ein CRT - am TFT ist dieser Effekt nicht zu beobachten, als nächstes benötigt man ein wenig Übung - manche von Euch sind darin sicher noch geübt (da es noch nicht so lange her ist als ihr die Windel mit der Jeans getauscht habt).

    Es kommt auf eine entspannte Sitzhaltung an, mit Blick auf den CRT bzw. TFT. Man strecke die Zunge leicht aus dem Mund heraus etwa. 1 cm und presse dabei die Lippen fest zusammen dann läßt man mit konstantem Druck etwas Luft ab, so daß ein deutliches Geräusch zu hören ist.

    Und nun zum OET - während man nun sein CRT bzw. TFT zusabbert kann man was interessantes beobachten. Seht Ihr es auch ?

    Ist doch faszinierend !

    Auflösung folgt nach dem Mittagessen.
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Tja leider wirst Du nicht in diesen Genuß kommen - vielleicht hat ja ein Kollege noch ein CRT an seinem Arbeitsplatz. Es ist wirklich witzig, vor allem hat mich meine Frau für bekloppt erklärt (wir sitzen nebeneinander im Büro).

    Sonst noch keiner von den 16 Hits auf den Trichter gekommen um was für einen Effekt es sich hier handelt ?

    akiem lag falsch mit den Essensresten.
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Du könntest die statische Anziehung mit bröseln von Deinem Zwieback mal testen - sollte am CRT stärker sein als am TFT.
     
  4. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    die spritzer funkeln in allen farben!! :D
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sorry, Leute aber des Rätsels Lösung muß wohl dann doch bis Montag warten - ich muß in 30 Minuten weg und werde wohl das Wochenende offline sein, muß ein wenig Zuhause arbeiten.
    Also schon einmal ein schönes Wochenende
     
  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    WAHNSINN!!!

    Das Brunftgrunzen des Tundra-Elchs!


    :bart: *erleuchtet*
     
  7. grufti

    grufti New Member

    Leider hab ich die interessante Versuchsreihe unerwartet abbrechen müssen.
    Ich fang immer gleich zum Abhusten an, wenn ich länger als 15 Sekunden keine Zigarette im Mund hab. Und mit Zigarette gildet der Test wahrscheinlich ja nicht.

    Blöd, wo ich doch so gern rumforsch.

    :klimper:
     
  8. bsek

    bsek New Member

    Vielleicht hilft Dir ja Dein Pfleger weiter. Oder hat der Kriegsdienstverweigerer die ganze Zeit nen Joínt zwischen den Lippen ??? :cool: :D :cool: :D
     
  9. Frenchviper

    Frenchviper New Member

    Wirklich nicht einfach zu deuten! Bei meiner gerade eben beendeten Testreihe, bestehend aus Sony 15" CRT, iiyama 19" TFT und iBook, konnte auch kein Unterschied festgestellt werden. Bis auf das iBook, welches seit dem Test bei jedem Tastendruck blubbert... (Bug????)

    Festzulegen wäre noch eine genormte Testumgebung, insbesondere unter Berücksichtigung des "Spritz-Streuungsfaktors" und den kulinarischen Gewohnheiten des Testers...
     
  10. Frenchviper

    Frenchviper New Member

    Das is es!!!! Trichter! So ein DIN-EN-ISO genormter Sabber-Werfer. Denn ohne sind die Resultate wirklich nicht vergleichbar...


    @akiem
    Danke für die Blumen - geb mir mühe! :embar:
     
  11. grufti

    grufti New Member

    Mein Pfleger kann mich nicht leiden und sagt, in meinem Alter soll ich die Forscherei besser bleiben lassen, das tät sich nimmer rentieren. Dabei soll der doch froh sein, dass er mich füttern darf, wenn er schon das Vaterland gegen die Terroristen nicht verteidigen will, der Zivi der traurige.
    :klimper:
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sag mal grufti, hat der TundraTAUMLER bei eurem Essen auch schon mit "Tests" rumgemacht (Krümelschnippsen, Weinglaszersingen, Bierfilzfalzen u. dgl.)?

    Wenn ja, waren das seriöse Testreihen oder mehr so Kinkerlitzchen für die Galerie?

    Ich will das wissen, bevor ich meinen iMac17 besabbere. Wenn es nicht wissenschaftlich ist, mache ich es nicht.
     
  13. grufti

    grufti New Member

    macixus, also da kann ich nur sagen, dass er sich recht vernünftig aufgeführt hat. Auch wenn er mich von seinem Nachtisch nicht probieren lassen hat. Kann aber auch daran liegen, dass seine Gundi mit dabei war oder dass wir uns vorher noch nie getroffen haben.

    Nur hat mich stutzig gemacht, wie er erzählt hat, dass er den ganzen Tag in aller Ruhe rumforschen kann. Nach was er so forscht, oder ob dabei was rauskommen muss, sei eigentlich egal bei seiner Planstelle weil das hinterher eh keinen interessieren tät. Ärger kriegt er im Institut nur, wenn er nicht so tut als ob er forscht oder zu lang im Forum rumhängt.

    Und jetzt hat er anscheinend was erforscht, auf das er stolz sein kann. Drum macht er das auch so spannend. So ein Nobelpreis juckt ihn nämlich schon gewaltig, hab ich rauskriegt. Dir würd ich aber eher empfehlen, deinen wertvollen iMac erst anzuspucken, wenn das Ergebnis bekanntgegeben ist. So als Gegenprobe und wissenschaftliche Untermauerung.

    Vorher hab ich auf zwei 15 Zoller gespuckt. Da hab ich aber keinen Unterschied festgestellt. Kann aber auch daran liegen, dass die nur an einem PC angeschlossen sind.

    Grüßle

    Jesses, ist des eine aufregende Sache, so ein Elchtest. Und wir können hinterher auch noch sagen, dass wir dabei gewesen sind.
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    grufti, ich bin dir sowas von dankbar für den Blick hinter die Kulissen des deutschen Wissenschaftsbetriebs. Die tun also tatsächlich richtig forschen und sowas und verplempern da nicht bloss ihre Zeit und unser Geld. Jetzt noch ein kleiner Nobelpreis oben drauf auf sein mühevolles Ringen und der Fisch is butzt...

    Also jetzt glaub ich auch, dass es bei dir nur am falschen Anschluss deiner 15 Zöller gelegen hat. Ich fang jetzt schon mal an, die Zunge 1cm rauszutrecken und die Backen äh die Wangen aufzublasen. Mit dem Sprühen warte ich noch wie von dir empfohlen.

    Ist schon geil, der Wissenschaft zu Ergebnissen zu verhelfen!
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hörst du mein Kichern?

    Der eine Supertester verteilt Essensreste auf einem Monitor und der andere trichtert sich irgendwas zurecht. Das ist keine Wissenschaft, das ist Humbug.

    Damit kannst du dir auch das Bankett in die Haare schmieren oder als Krümelschnippser in der Pause auftreten.

    Der ELCH nimmt seine wichtigsten Forscher mit: den grufti und mich. Ausserdem haben wir einen Frack und du bloß einen Audi.
     
  16. grufti

    grufti New Member

    Du, das stimmt. Ich fieber schon richtig mit.
    Ist nur blöd, dass ich gleich heim muss und erst morgen früh alles nachlesen kann. Das wird bestimmt die Nacht der Nächte hier im Forum. Aber vielleicht kommt ja auch was in den Tagesthemen dazu.

    Und der akiem kann sich auf den Kopf stellen mit seinem Schweizer. Sooo einfach forscht sich das nicht, wenn sogar ein macixus oder ich nicht mal weiterkommen.

    Grüßt's euch miteinander!
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    Wie - immer noch am schaffen?! Das muss einer von ELCHS berüchtigten Dauerbelastungstests sein. Jetzt leg mal die ganzen EKG-Kabel weg, schnall die Saugnäpfe ab und schwing deine Haxen mal brav in den Benzinger. Ich hör` nämlich grad die gruftine auf dem Kochlöffel pfeifen. Und berichte uns gleich morgen von deinen biochemischen Testreihen beim Abendbrot mümmeln. Aber nicht dass es dann wieder heißt: Was der Bauer net kennt, das frisst er net. :D
     
  18. Frenchviper

    Frenchviper New Member

    Tja, wer nicht dahinterkommt, kann auch nicht weiterkommen!

    :D
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Höchst wissenschaftliche Untersuchungen (im Selbstversuch) haben dramatische Unterschiede zwischen TFTs und CRTs ergeben:

    Mit Hilfe eines kurzen Tests kann ein interessanter Effekt beobachtet werden - ich nenne ihn der einfachheithalber Original-Elch-Test.

    Um diesen OET korrekt durchzuführen benötigt man mindestens ein CRT - am TFT ist dieser Effekt nicht zu beobachten, als nächstes benötigt man ein wenig Übung - manche von Euch sind darin sicher noch geübt (da es noch nicht so lange her ist als ihr die Windel mit der Jeans getauscht habt).

    Es kommt auf eine entspannte Sitzhaltung an, mit Blick auf den CRT bzw. TFT. Man strecke die Zunge leicht aus dem Mund heraus etwa. 1 cm und presse dabei die Lippen fest zusammen dann läßt man mit konstantem Druck etwas Luft ab, so daß ein deutliches Geräusch zu hören ist.

    Und nun zum OET - während man nun sein CRT bzw. TFT zusabbert kann man was interessantes beobachten. Seht Ihr es auch ?

    Ist doch faszinierend !

    Auflösung folgt nach dem Mittagessen.
     
  20. MacELCH

    MacELCH New Member

    Tja leider wirst Du nicht in diesen Genuß kommen - vielleicht hat ja ein Kollege noch ein CRT an seinem Arbeitsplatz. Es ist wirklich witzig, vor allem hat mich meine Frau für bekloppt erklärt (wir sitzen nebeneinander im Büro).

    Sonst noch keiner von den 16 Hits auf den Trichter gekommen um was für einen Effekt es sich hier handelt ?

    akiem lag falsch mit den Essensresten.
     

Diese Seite empfehlen