eDonkey unter OS X!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ddauer, 21. Mai 2002.

  1. ddauer

    ddauer New Member

    Hallo!

    das ist eigentlich ganz einfach, wenn man die richtigen Programme hat!
    http://cocodonkey.aloum.net/cocodonkey.tgz
    ist der client. er sollte im gleichen verzeichnis wie
    http://freesoftware.fsf.org/download/mldonkey/mldonkey-1.16.shared.ppc-MacOS-X.tar.gz
    liegen und es sollte auch GENUG platz auf der HD frei sein.
    Wenn ihr den CocoDonkey aufhabt, dann müsst ihr in den Preferences den mldonkey-distrib ordner auswählen. jetzt klickt ihr auf "File->Connect to Local Donkey" und er meckert, dass noch kein local deamon läuft oder so, einfach auf "YES" klicken und dann läuft edonkey!
    Die restlichen funktionen sind in den "tool-tips" erklärt! probierts einfach mal aus. bei fragen einfach posten!

    Wenn alles gut geht, sollte das so aussehen (geht sau ab,ne :) :
    http://homepage.mac.com/ddauer/.cv/ddauer/Public/cocodonkey.tiff-binhex.hqx

    David
     
  2. tobio

    tobio New Member

    geil!

    Wie kann ich Limewire deinstallieren ;-)

    tobio
     
  3. tobio

    tobio New Member

    wie und wo gebe ich Ordner für up- und download an bzw. frei??

    tobio
     
  4. ddauer

    ddauer New Member

    gar nicht...
    der Teil-Dowload-Ordner ist immer "Temp" im mldonkey-distrib Verzeichnis und der fertige Download ordner ist "incoming". beide werden auch als Upload ordner benutzt.
    Es gibt da im momenz (wird hoffenlich bald gefixt) ein Problem:
    wenn ein Download fertig ist, dann wird er leider nicht verschoben. d.h. man muss sich die ID merken und das file im Temp-Ordner umbennen.

    David
     
  5. tobio

    tobio New Member

    War ja gestern noch begeistert, aber heute sind alle server futsch ??? wenn ich unter daemon preferences nachschaue ist dort keiner eingetragen und der add server butten funzt nicht !
    hast du eine ahnung woran das liegt?

    tobio
     
  6. tobio

    tobio New Member

    aha alles klar da sind sie wieder war wohl zu ungeduldig hat 15 min. gedauert normal???
     
  7. ddauer

    ddauer New Member

    ist normal, wenn der server, auf der die server.met gehostet wird überbelastet ist....
    sonst müsste alles gehen,oder?
     
  8. tobio

    tobio New Member

    Ja sonst prima! hoffe man kann in der nächsten version den downloadordner angeben lade gerade ca 3 Gb runter und mein Tibook macht bald schlapp hätte gerne meine externe FWplatte als download Ort angegeben. naja trotzdem super teilchen. Noch 2 Fragen

    Was sind Chunks und der Ladebalken dahinter mit roten, grünen und gelben Strichen?

    Wie kann ich selber Server hinzufügen?

    tobio
     
  9. ddauer

    ddauer New Member

    also du kannst den "Temp" ordner auch auf die FW hd kopieren und dann n Alias in den mldonkey ordner legen.
    Was chunks sind, weiß ich nicht :)
    das mit den server wird wohl bald kommen.... geht im moment leider nicht, aber das ist auch nicht nöig, da der donkey sich immer die aktuelle server.met von nem server downlädt.
    ich hoff jettzt is so weit alles klar...
    cu

    David
     
  10. tobio

    tobio New Member

    Ja fast danke lerne dazu. habe zwei downloads fertig sie werden auch mit finished angezeigt befinden sich aber nicht im incoming ordner???

    tobio
     
  11. ddauer

    ddauer New Member

    jo auch ein problem.. klick auf den dl im cocodonkey und merk dir den anfang von der ID! (sind 2 zahlen/buchstabenketten davon musst du die zweiten nehmen)
    dann gehst du in den temp order und nennst de datei um, kannst sie dann auch in den incoming order verschieben.. das problem kommt aber von mldonkey.. ist noch nicht gefixt..

    David
     
  12. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Hi,

    Frage: Beim Local Daemon Fenster steht bei mir Upload Speed 7.7 k.
    Im großen Fenster steht noch ein download mit stalled.
    (bisher der erste und einzige)
    Was bitte lädt sich denn jemand im Moment bei mir runter?
    Mein Router protokolliert wie wild!
    Wie kann ich denn meinen Namen ändern?
    Wo sehe ich was ich "versende"?

    Gruß Stefan
     
  13. MartinSKo

    MartinSKo New Member

    Hi, bei mir schliesst das Programm nach ner Zeit immer mit ner Fehlermeldung. Wie kann ich denn dem Programm mehr Speicher zuordnen?

    Gruß, Martin.
     
  14. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Unter Os-X brauchst und kannst Du keinen Speicher mehr zuteilen.
    Das System bzw. die Programme steuern selbst ihren Speicherbedarf.
     
  15. ddauer

    ddauer New Member

    im moment lädt er eigentlich nichts runter, wenn stalled da steht. d.h. er sucht die datei und fängt danach an sie downzuladen.
    Den Namen von den files kannst du nur ändern, wenn der Download fertig ist.
    Was du versendest, wird nicht angezeigt. Dasliegt aber an mldonkey. Das wird später warscheinlich verbessert.

    David
     
  16. apoc7

    apoc7 New Member

    Alsoirgendwie ist jede Zweite Antwort "...das wird später warscheinlich verbessert".

    Nunja, also warte ich so geduldig wie auf 10.2 auch noch auf ein Update von eDonkey, und irgendwann ist dann alles besser und funktioniert.
    Bis dahin ist aber wiederrum mein Mac veraltet, und unterstützt diese ganzen Features nicht... was solls... Lustig allemal. :)
     
  17. ddauer

    ddauer New Member

    :) is halt so...
     
  18. baltar

    baltar New Member

    Die Geschwindigkeit ist selbst bei dieser frühen Version sehr gut.

    eDonkey2000 fürn Mac ist da viel Lahmer, fürn PC naja Windows eben aber mldonkey kann man so laufen lassen ohne das man bei Surfen u.s.w. gestört wird!

    Leider gibt es im Donkey Netz noch nicht so viele Mac Files wie auf anderen Tausch Systemen was aber durch den Mangel an Berichten in On u. Offline Magazinen zurückzuführen ist.

    Jeder der Saugt, bietet gleichzeitig an.
    Ob der "Bug" mit den Files in Temp wirklich ein Bug ist? :))

    MfG
     
  19. baltar

    baltar New Member

    Kleiner Nachtrag:

    Warum habe ich überhaupt eDonkey 2000 genutzt (ob auf einem "echten" bzw. Virtual PC)

    Die selbe Datei unter eDonkey 2000 = Ein Tag bis Sie kompl. war. Mit mldonkey gerade 45 Minuten! Selbe Datei, selbes Netz u. ich kann meinen Rechner weiter benutzen! (OSX)

    Frage: Hintergrundinfos könnten nicht Schaden, leider habe ich keine (in Deutsch) mlDonkey Webseiten gefunden (Nur Jippie eDonkey 2000 Postings u. Webseiten)

    MfG

    PS: Auf jeden Fall weiß ich jetzt welche Saugsoftware die Leutz nutzen (egal ob Win, Mac oder Linux) die immer Posten: Hab ich schon......
     
  20. ddauer

    ddauer New Member

    denk ich schon, aber von mldonkey..
     

Diese Seite empfehlen